Švietimas

Erhalt der Oberschule Bevern am jetzigen Standort

Peticija nagrinėjama
Landrat Michael Schünemann
1.609 Parama 1.337 į Landkreis Holzminden
Rinkimas baigtas
  1. Pradėta liepos 2021
  2. Rinkimas baigtas
  3. Pateikia 2021-07-19
  4. Dialogas su gavėju
  5. Sprendimas

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Der Countdown läuft!

2021-07-18 10:32

Guten Morgen liebe Unterstützer*innen der Oberschule Bevern,
wir sind auf die Zielgerade unserer Petition eingebogen. Bis heute Morgen haben innerhalb von nur 6 Tagen schon 1544 Unterstützer*innen unserer Schule die Petition unterschrieben.
Wir freuen uns über diese großartige Rückendeckung für unsere Schule.
Wir werden die Petition am Montag um ca. 12:00 schließen und zur Übergabe im Kreistag am Nachmittag vorbereiten.
Bis dahin zählt weiterhin jede Unterschrift! Bitte verbreiten Sie unsere Petition weiter, alle Unterschriften, auch Oma, Opa, Tante, Onkel, Geschwister und natürlich auch die unserer Schüler*innen zählen.
Ich wünsche Ihnen ein schönes und sonniges Wochenende und uns allen am Montag im Kreistag viel Erfolg.
Klaus-Dieter Bollmann



Änderungen an der Petition

2021-07-17 15:08

Schaffung der Möglichkeit noch sammelbögen vor der Kreistagssitzung einzugeben


Neues Zeichnungsende: 19.07.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1.532 (1.269 in Landkreis Holzminden)


Petition in Zeichnung - Unterstützung der Petition zum Freibad Bevern

2021-07-16 17:23

Liebe Unterstützer der Oberschule Bevern,
wir sind auf die Zielgerade unserer Petition eingebogen. Innerhalb von nur 5 Tagen haben schon über 1500 Unterstützer unserer Schule die Petition unterschrieben. Wir freuen uns über diese großartige Rückendeckung für unsere Schule.
Derzeit läuft noch eine weitere Petition zu einem Politikum in Bevern, dem Freibad.
Der Landkreis Holzminden gibt viele Millionen für Schulneubauten aus, die niemand braucht. Über die Schulbaukasse müssen alle Gemeinden des Landkreises diese Kosten tragen. Der Betrag, den die Gemeinde Bevern in die Schulbaukasse pro schulpflichtigem Kind zahlen muss, ist in den letzten Jahren explodiert. Die Gemeinden werden durch die fragwürdigen Projekte aus Kreisebene finanziell ausgeblutet. Dadurch fehlt den Gemeinden das Geld für wichtige, unverzichtbare Aufgaben wie die Unterhaltung eines Schwimmbades. Es darf nicht sein, dass sich gewisse Kreispolitiker Denkmäler auf Kosten des Wohlergehens unserer Kinder errichten. Wir brauchen in den Gemeinden eine gesunde Infrastruktur mit intakten Schwimmbädern und gut funktionierenden Schulen vor Ort. Nur so können wir können wir die hohe Lebensqualität in unseren Gemeinden erhalten und ein Aussterben verhindern.
Deshalb möchte ich Ihnen als Unterstützer*in der Oberschule Bevern diese Petition ans Herz legen.
www.openpetition.de/!trhxs


Änderungen an der Petition

2021-07-12 20:41

Behebung von einigen Tippfehlern in der Begründung


Neue Begründung:

  • Die Oberschule Bevern besitzt moderne Räumlichkeiten mit einer digitalen Infrastruktur nach dem heutigen Stand der Technik.
  • Die Oberschule Bevern bietet ein attraktives Schulangebot mit zeitgemäßen pädagogischen Konzepten, aktuellen Lehrwerken und digitalem Konzept.
  • Die Oberschule Bevern weist eine gute Mischung aus jungen und erfahrenen Lehrkräften aus, die sich bewusst für ein überschaubares System entschieden haben, um allen Schülerinnen und Schülern eine intensivere Betreuung zukommen zu lassen.
  • Die Oberschule Bevern unterrichtet alle Schülerinnen und Schüler an jedem Wochentag mit mindestens 6 Unterrichtsstunden, im ersten Halbjahr des laufenden SchuljahresSchuljahr ist nicht eine einzige Unterrichtsstunde ausgefallen.
  • Die Oberschule Bevern bietet allen Schülerinnen und Schülern im Rahmen der offenen Ganztagsschule Förderunterricht in den Hauptfächern für die jeweilige Klassenstufe an.
  • Die Oberschule Bevern bietet allen Schülerinnen und Schülern, deren Herkunftssprache nicht Deutsch ist, Zusatzunterricht im Bereich ‚Deutsch als Zweitsprache‘ an.
  • Die Oberschule Bevern verfügt über ein sehr gutes Schulklima, dassdas zeigt sich unter anderem im friedlichen Miteinander der Schüler
  • Die Oberschule Bevern bietet eine gute Erreichbarkeit durch die Anbindungen des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs.
  • Die Oberschule Bevern verursacht mit weitem Abstand die geringsten Bewirtschaftungskosten pro Schüler aller Schulen des Landkreises Holzminden.
  • Die Oberschule Bevern wurde bei der letzten Prüfung durch die Niedersächsische Schulinspektion für den überdurchschnittlichen Anteil von kooperativen Lernformen besonders gelobt.

Deshalb fordern wir den Erhalt und eine Stärkung der Oberschule Bevern! Bitte unterstützen Sie unsere Petition mit ihrer Unterschrift und leiten Sie diese gerne an Ihre Bekannten weiter!


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 349 (287 in Landkreis Holzminden)


Änderungen an der Petition

2021-07-12 18:58

Ein Tippfehler hatte sich eingeschlichen.


Neuer Petitionstext:

Dem Kreistag des Landkreises Holzminden liegt zu seiner Sitzung am 19. Juli 2021 eine Beschlussvorlagen vor, die vorsieht, dass die Oberschule Bevern zum Schuljahr 2022/2023 auslaufend aufgehoben wird. Vorgesehen ist,

  • dass ab 2022 keine neuen Schüler mehr eingeschult werden dürfen,
  • dass die Schulgemeinschaft zerschlagen wird,
  • dass die 9. und 10. Klassen in eine Außenstelle in Holzminden ausgesiedelt werden und
  • dass nur noch für 3 JahrJahre die 6., 7. und 8. Klassen in Bevern beschult werden dürfen.

Wir fordern den Erhalt der Oberschule Bevern in der jetzigen Form. Das Schülerwohl und der Elternwille muss Priorität haben, alle Kinder aus dem Landkreis Holzminden müssen an der Oberschule Bevern angemeldet werden können. Die Schülerbeförderungskosten müssen in der bisherigen Form vom Landkreis Holzminden übernommen werden.


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 45 (36 in Landkreis Holzminden)


Daugiau šia tema Švietimas

Padėkite stiprinti pilietinį dalyvavimą. Mes norime, kad jūsų susirūpinimas būtų išgirstas, išliekant nepriklausomam.

Reklamuokite dabar