Region: Munich
Success
Environment

Erhöhung der Aufenthaltsqualität der St.-Martin-Straße durch dauerhafte Baumbegrünung

Petitioner not public
Petition is directed to
Stadtrat
573 507 in Munich
Petition has contributed to the success
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Petition in Zeichnung - News und wie es weiter geht

6/15/20, 11:04 AM EDT

Hallo liebe Unterstützer*innen,

danke an euch, dass ihr uns eure Stimme gegeben habt.

Die Petition wurde schon von vielen unterzeichnet, aber natürlich wollen wir noch mehr Unterschriften.

In 8 Tagen läuft die Petition aus, macht gerne nochmal Werbung, fragt Freunde und Familie um beim Endspurt nochmal richtig viele Unterstützer*innen zu begeistern. Wir möchten die Unterschriften dem Bezirksausschuss 17 überreichen, um eine dauerhafte Begrünung der St.-Martin-Str. weiterhin voranzutreiben.

Du hast Lust, dich weiterhin für Dein Viertel zu engagieren? Dann komm doch zum nächsten Green City Stammtisch "Mobilität und Verkehrswende" (8.07.20, 19.00 Uhr, via Zoom, Anmeldung unter mobilitaet@greencity.de). Dort plant die AG Bewegte Quartiere einen Aktionstag für den 26.09.20 an der Kreuzung zwischen Alpenstraße und St. Martin Straße.

Falls ihr auch die Wanderbaumallee in eurer Straße haben wollt oder uns bei zukünftigen Aktionen für mehr Grün für München helfen wollt, dann schreibt mir gerne eine Mail (urbanegaertner@greencity.de). Wir brauchen engegierte Menschen wie euch, die sich für ein grüneres München einsetzten. Wenn ihr über unsere Projekte und weitere Aktionen zum Thema informiert bleiben wollt, dann schickt gerne eine kurze Mail oder meldet euch für den allgemeinen GreenCity-Newsletter an (www.greencity.de/newsletter/).

Wir freuen uns über viele neue Gesichter und Engagierte.

Liebe Grüße
GreenCity


More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now