• Änderungen an der Petition

    at 11 May 2020 10:06

    die petition wurde gesperrt. warum? was sind die formulierungen, die nicht toleriert werden?


    Neuer Petitionstext: Diese Für die Maßnahmen zum Eindämmen der Covid19-Pandemie im Jahr 2020 sind unverhältnismäßig und nicht gerechtfertigt. Es fehlt die Faktenlage, eine differenzierte Einschätzung und der Austausch mit Wissenschaftlern mit einer anderen Sichtweise.
    Zu viel wird übersehen, missachtet.
    Sichtweise.
    Menschen mit anderen Meinungen werden öffentlich vorgeführt und diffamiert.
    Die 4. Säule der Demokratie, die Medien, versagt total.
    versagt.
    Wir Unterzeichner fordern einen UNABHÄNGIGEN UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS, der sämtliche Maßnahmen, Äußerungen und Entschiedungen rückwirkend untersucht und die Menschen zur Verantwortung zieht, die unüberlgt, unverhältnismäßig und rücksichtslos gehandelt haben. Zu viel Unrecht, zu viel Schaden, zu viel Leid für den Großteil der Bevölkerung in unserem Land. Für Alte, Kranke und Kinder. Für Familien. Für Angestellte. Für Unternehmer. Für die Kultur. Für Künstler. Für alle. Es gilt jetzt aufzuklären und aufzuräumen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 168 (164 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international