• Petition in Zeichnung - FCS zurück im Park

    at 07 Aug 2020 11:50

    Hallo liebe Freunde des 1. FC Saarbrücken,

    soeben kam die Nachricht, dass unser OB, Uwe Conradt, in einer heutigen PK im Ludwigspark folgendes verkündet hat;

    "Der 1. FCS ist nicht mehr heimatlos. Wir werden in diesem Jahr (2020) Spiele (Mehrzahl) im Ludwigspark sehen. Und, wir werden sie mit Zuschauern (!) sehen."

    Wir verbuchen dies als ersten Teilerfolg und hoffen, dass den geleisteten Worten auch Taten folgen,

    in diesem Sinne,

    sportliche Grüße,

    Andreas Marschler - Treue Jungs F1

  • Petition in Zeichnung - Information Aktionen

    at 11 Jul 2020 22:41

    Liebe Blau-Schwarze Fangemeinde,

    am Samstag den 18.07. von 12-14Uhr wollen wir uns zu einer Menschenkette um den Lupa treffen.
    Hierzu möchte ich euch noch ein paar Infos zukommen lassen.

    Anfangs war es eine "one man show" , mittlerweile haben viele ihre Hilfe angeboten und diese nehme ich natürlich auch gerne an. Hervorheben möchte ich hier besonders meine Kollegen aus der "FCS Trainingsgruppe" (der übrigends demnächst auch als offizieller Fanclub an den Start geht) , die Fanclubs Semper Fidelis, Treue Jungs F1, Shamrocks 19 und die Allzweckwaffe Sgt.pepper von Lupa.de.

    Daten für Samstag:
    Aufbau ab11Uhr
    Start Menschenkette 12Uhr
    Ende Menschenkette 14Uhr
    Abbau bis 15Uhr

    Thema der Menschenkette:
    Der FCS muss in den Park , wo ein Wille ist , ist auch ein Weg

    Es muss einfach alles dafür getan werden das unser FCS und seine Fans nicht nach Frankfurt zu seinen Heimspielen fahren muss. In jeder anderen Stadionbaustelle darf im Umbau gespielt werden warum nicht in SB ?
    Man muss es auch wollen und dafür Kämpfen und Gas geben.
    Auch die Footballer der Saarland Hurricans leiden unter diesem für Deutschland einmaligen Desaster und mussten ihre Saison für 2020/21 absagen.

    Regeln für Samstag:
    aufgrund der aktuellen Pandemie müssen wir bei der Menschenkette den vorgeschriebenen Abstand einhalten.
    Dafür hab ich mir folgendes überlegt - jeder bring seinen blau-schwarzen Schal mit und gibt ein Ende an seinen Nachbar , dann wird der Schal stramm gezogen und somit ist der nötige Anstand gegeben.
    Des weiteren bitte ich euch einen Mund/Nasenschutz dabei zu haben , diesen aber nur benutzen wenn der Abstand nicht einzuhalten ist.
    Bitte auch keinen Müll oder dergleichen liegen lassen, gibt nur Ärger.
    Wir werden unter Beobachtung stehen und wollen ein gutes Bild für die Öffentlichkeit abgeben. Nur so ziehen wir immer mehr Menschen auf unsere Seite.

    Aktionen während der Menschenkette:
    am Demo-stand (Ecke Camphauserstr. - einfahrt Saarlandhalle) gibt es blau-schwarze Festivalbändchen mit dem Motto der Menschenkette zu 1€ , der gesamte Erlös geht an den Kältebus in Saarbrücken.

    Auch die Footballer der Saarland Hurricans werden an der Menschenkette in ihren Trikots teilnehmen - together we are stronger.

    Auf Wunsch des Bruders , der vor kurzen tragisch verstorbenen Anja Sander wird am Eingang zu Block D ein Bild der lieben Anja aufgestellt. Diesen Eingang hat sie jahrelang genutzt.
    Hier kann/darf jeder eine Kerze aufstellen.
    Um 13Uhr werden wir auch ne Gedenkminute für Anja abhalten - bitte alle eure Uhr im Auge behalten.

    Bitte den Anweisungen der Ordner - zu erkennen an den weißen Armbinden - Folge leisten.

    Es werden auch viele Vertreter von Presse,Funk und Fernsehen erwartet , hier könnt ihr mal euren Frust zum Thema Lupa loswerden.

    Gemeinsam können wir etwas bewirken.
    Offener Brief an unsere Politiker von den Treuen Jungs F1, Online Petition von Andreas Marschler und nun diese Menschenkette.
    All dies ist nur der Anfang - wir können noch mehr.

    Hier noch ein paar wichtige Online-Adressen die ihr unbedingt besuchen müßt.

    www.openpetition.de/petition/online/fc-saarbruecken-in-den-ludwigspark

    neunzehnhundertdrei.de/

    m.facebook.com/Stadiondesaster/

    Und noch etwas in eigener Sache.
    Habe für FCS Fans ein Tippspiel zur 3.Liga erstellt.
    Teilnahme ist absolut kostenlos - es gibt aber sehr schöne Preise zu gewinnen z.b. ein Trikot.
    Würde mich freuen wenn ihr dabei seit.

    fcs-trainingsgruppe.halbzeit.app

    Auf eine friedliche Menschenkette am Samstag , bringt alle mit die den FCS oder die Canes im Herzen tragen.

    Dieser Rundbrief darf gerne weitergeleitet und geteilt werden.

  • Petition in Zeichnung - Bitte teilt die Petition - facebook, Twitter, überall...

    at 01 Jul 2020 16:04

    Hallo,

    zuerst einmal vielen Dank an alle, die bereits unterschrieben haben. Wir haben morgen ein Interview mit saarnews und auch so schon Medial einiges erreicht. Unsere Petition wird also wahrgenommen. Wir sind guter DInge, dass es demnächst ein konstruktives Gespräch mit unserem OB Conradt geben wird!

    Trotzdem oder gerade deshalb ist es sehr wichtig das IHR die Petition weiter auf allen Kanälen teilt, facebook, Twitter, LinkedIn, instagram..., egal wo, jede Stimme zählt um unser großes Ziel zu erreichen - 3. Liga im Ludwigspark!

    Viele Grüße,

    Andreas Marschler - Treue Jungs F1

  • Änderungen an der Petition

    at 30 Jun 2020 11:26

    Im unteren Bereich der Petition wurde eine bereits bestehende Textzeile hervorgehoben, sowie ein Rechtschreibfehler behoben. Französische Übersetzung wurde hinzugefügt.


    Neuer Petitionstext: Sehr geehrter Herr Hans, Sehr verehrte Frau Rehlinger, sehr geehrter Herr Conradt,
    mit dieser Petition wenden wir uns heute gezielt an Sie.
    **- Lassen Sie den 1. FC Saarbrücken nicht im Regen stehen -**
    Vor einigen Wochen waren Sie alle voll des Lobes, was der Verein im DFB Pokal für das Saarland erreicht hat und wie die Wirkung des Erfolges bundesweit auf unser Saarland zurückstrahlt.
    Bereits wenige Wochen später steht im Raum, dass der 1. FC Saarbrücken seine Heimspiele, in der kommenden 3. Liga Saison, in Frankfurt austragen soll. **Ist dies wirklich im Sinne unserer Landespolitik?**
    Der Verein, die Fans und Förderer können an dieser Stelle nichts dafür, dass der Stadion-Neubau von Anfang bis Ende ein einziges Desaster darstellt und müssen nun das ausbaden, was an anderer Stelle zu verantworten ist!
    Wir bitten Sie inständig, suchen Sie gemeinsam mit den Verantwortlichen des 1. FC Saarbrücken das Gespräch und eine Lösung, dass der Spielbetrieb, zur Not auch mit weniger Zuschauern, im neuen Ludwigsparkstadion ausgetragen werden kann.
    Noch ist genügend Zeit den Ludwigspark so herzurichten, dass Spiele mit Zuschauern zum Beginn der neuen Saison möglich sind!
    Schöne Worte hatten wir genug, lassen Sie Taten folgen, wir Saarländer möchten
    3. Liga Fußball im Saarland sehen und nicht in Frankfurt!!!
    Sportliche Grüße,
    Andreas Marschler - Treue Jungs F1
    -
    Monsieur le Premier Ministre Hans, Mme. Rehlinger, Monsieur le maire Conradt,
    par cette pétition nous nous adressons aujourd`hui à vous.
    Nous **Nous vous demandons de ne pas laisser tomber le FC Saarbrücken.
    Saarbrücken.**
    Il y a seulement quelques semaines vous aviez tous fait l´éloge de ce que le club a réalisé pour la Sarre lors de la DFB Cup et de la manière dont l´effet de ce succès se reflète à l´échelle nationale sur notre Sarre. Quelques semaines plus tard seulement, on dit que le 1. FC Saarbrücken jouera ses matchs à domicile dans la troisième division à Francfort. Est-ce vraiment conforme à notre politique saaroise? sarroise? Le club, les fans et les supporteurs supporters ne peuvent s´empêcher de penser que la construction du nouveau stade est un désastre du début à la fin et qu´ils doivent maintenant prendre le blâme pour subir les conséquences de ce qui est à blâmer ailleurs.
    désastre.
    Nous vous demandons de rechercher un nouveau projet en collaboration avec les responsables du 1. FC Saarbrücken, et une solution au problèm selon lequel les matchs peuvent être joués dans le noveau stade Ludwigspark avec moins des spectateurs si nécessaire. Il reste encore suffisamment de temps pour préparer le Ludwigspark stade afin que les matchs soient possibles au début de la nouvelle saison. Nous en avons eu assez de des belles paroles, que les actes suivent, nous, suivent. Nous, les Sarrois, nous en voulons la 3. divison de football en Sarre et non à Francfort!
    Salutations sportives,
    Andreas Marschler - Fidèles garcons - FC
    Treue Jungs F1

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 965 (275 in Saarbrücken)

  • Änderungen an der Petition

    at 30 Jun 2020 08:49

    Im unteren Bereich der Petition wurde eine bereits bestehende Textzeile hervorgehoben, sowie ein Rechtschreibfehler behoben. Französische Übersetzung wurde hinzugefügt.


    Neuer Petitionstext: Sehr geehrter Herr Hans, Sehr verehrte Frau Rehlinger, sehr geehrter Herr Conradt,
    mit dieser Petition wenden wir uns heute gezielt an Sie.
    **- Lassen Sie den 1. FC Saarbrücken nicht im Regen stehen -**
    Vor einigen Wochen waren Sie alle voll des Lobes, was der Verein im DFB Pokal für das Saarland erreicht hat und wie die Wirkung des Erfolges bundesweit auf unser Saarland zurückstrahlt.
    Bereits wenige Wochen später steht im Raum, dass der 1. FC Saarbrücken seine Heimspiele, in der kommenden 3. Liga Saison, in Frankfurt austragen soll. **Ist dies wirklich im Sinne unserer Landespolitik?**
    Der Verein, die Fans und Förderer können an dieser Stelle nichts dafür, dass der Stadion-Neubau von Anfang bis Ende ein einziges Desaster darstellt und müssen nun das ausbaden, was an anderer Stelle zu verantworten ist!
    Wir bitten Sie inständig, suchen Sie gemeinsam mit den Verantwortlichen des 1. FC Saarbrücken das Gespräch und eine Lösung, dass der Spielbetrieb, zur Not auch mit weniger Zuschauern, im neuen Ludwigsparkstadion ausgetragen werden kann.
    Noch ist genügend Zeit den Ludwigspark so herzurichten, dass Spiele mit Zuschauern zum Beginn der neuen Saison möglich sind!
    Schöne Worte hatten wir genug, lassen Sie Taten folgen, wir Saarländer möchten
    3. Liga Fußball im Saarland sehen und nicht in Frankfurt!!!
    Sportliche Grüße,
    Andreas Marschler - Treue Jungs F1
    -
    Monsieur le Premier Ministre Hans, Mme. Rehlinger, Monsieur le maire Conradt,
    par cette pétition nous nous adressons aujourd`hui à vous.
    Nous vous demandons de ne pas laisser tomber le FC Saarbrücken.
    Il y a seulement quelques semaines vous aviez tous fait l´éloge ce que le club a réalisé pour la Sarre lors de la DFB Cup et de la manière dont l´effet de ce succès se reflète à l´échelle nationale sur notre Sarre. Quelques semaines plus tard seulement, on dit que le 1. FC Saarbrücken jouera ses matchs à domicile dans la troisième division à Francfort. Est-ce vraiment conforme à notre politique saaroise? Le club, les fans et les supporteurs ne peuvent s´empêcher de penser que la construction du nouveau stade est un désastre du début à la fin et qu´ils doivent maintenant prendre le blâme pour ce qui est à blâmer ailleurs.
    Nous vous demandons de rechercher un nouveau projet en collaboration avec les responsables du 1. FC Saarbrücken, et une solution au problèm selon lequel les matchs peuvent être joués dans le noveau stade Ludwigspark avec moins des spectateurs si nécessaire. Il reste encore suffisamment de temps pour préparer le Ludwigspark stade afin que les matchs soient possibles au début de la nouvelle saison. Nous avons eu assez de belles paroles, que les actes suivent, nous, les Sarrois, nous en voulons la 3. divison de football en Sarre et non à Francfort!
    Salutations sportives,
    Andreas Marschler - Fidèles garcons - FC

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 900 (256 in Saarbrücken)

  • Petition in Zeichnung - Petition teilen

    at 29 Jun 2020 18:47

    Hallo,

    vielen Dank schon mal an alle, die die Petition bereits unterschrieben haben. Damit das ganze recht schnell Erfolg erzielt, wäre es super wenn ihr den Link zur Petition in eurem Freundeskreis teilen würdet, per Social Media, mail, egal wie...

    Viele Grüße,

    Andreas Marschler

    Treue Jungs F1

  • Änderungen an der Petition

    at 29 Jun 2020 15:23

    Im unteren Bereich der Petition wurde eine bereits bestehende Textzeile hervorgehoben, sowie ein Rechtschreibfehler behoben


    Neuer Petitionstext: Sehr geehrter Herr Hans, Sehr verehrte Frau Rehlinger, sehr geehrter Herr Conradt,
    mit dieser Petition wenden wir uns heute gezielt an Sie.
    **-Lassen **- Lassen Sie den 1. FC Saarbrücken nicht im Regen stehen-**
    stehen -**
    Vor einigen Wochen waren Sie alle voll des Lobes, was der Verein im DFB Pokal für das Saarland erreicht hat und wie die Wirkung des Erfolges bundesweit auf unser Saarland zurückstrahlt.
    Bereits wenige Wochen später steht im Raum, dass der 1. FC Saarbrücken seine Heimspiele, in der kommenden 3. Liga Saison, in Frankfurt austragen soll. **Ist dies wirklich im Sinne unserer Landespolitik?**
    Der Verein, die Fans und Förderer können an dieser Stelle nichts dafür, dass der Stadion-Neubau von Anfang bis Ende ein einziges Desaster darstellt und müssen nun das ausbaden, was an anderer Stelle zu verantworten ist!
    Wir bitten Sie inständig, suchen Sie gemeinsam mit den Verantwortlichen des 1. FC Saarbrücken das Gespräch und eine Lösung, dass der Spielbetrieb, zur Not auch mit weniger Zuschauern, im neuen Ludwigsparkstadion ausgetragen werden kann.
    Noch ist genügen genügend Zeit den Ludwigspark so herzurichten, dass Spiele mit Zuschauern zum Beginn der neuen Saison möglich sind!
    Schöne Worte hatten wir genug, lassen Sie Taten folgen, wir Saarländer möchten
    3. Liga Fußball im Saarland sehen und nicht in Frankfurt!!!
    Sportliche Grüße,
    Andreas Marschler - Treue Jungs F1

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 109 (30 in Saarbrücken)

  • Änderungen an der Petition

    at 29 Jun 2020 15:19

    Im unteren Bereich der Petition wurde eine bereits bestehende Textzeile hervorgehoben


    Neuer Petitionstext: Sehr geehrter Herr Hans, Sehr verehrte Frau Rehlinger, sehr geehrter Herr Conradt,
    mit dieser Petition wenden wir uns heute gezielt an Sie.
    **-Lassen Sie den 1. FC Saarbrücken nicht im Regen stehen-**
    Vor einigen Wochen waren Sie alle voll des Lobes, was der Verein im DFB Pokal für das Saarland erreicht hat und wie die Wirkung des Erfolges bundesweit auf unser Saarland zurückstrahlt.
    Bereits wenige Wochen später steht im Raum, dass der 1. FC Saarbrücken seine Heimspiele, in der kommenden 3. Liga Saison, in Frankfurt austragen soll. Ist **Ist dies wirklich im Sinne unserer Landespolitik?
    Landespolitik?**
    Der Verein, die Fans und Förderer können an dieser Stelle nichts dafür, dass der Stadion-Neubau von Anfang bis Ende ein einziges Desaster darstellt und müssen nun das ausbaden, was an anderer Stelle zu verantworten ist!
    Wir bitten Sie inständig, suchen Sie gemeinsam mit den Verantwortlichen des 1. FC Saarbrücken das Gespräch und eine Lösung, dass der Spielbetrieb, zur Not auch mit weniger Zuschauern, im neuen Ludwigsparkstadion ausgetragen werden kann.
    Noch ist genügen Zeit den Ludwigspark so herzurichten, dass Spiele mit Zuschauern zum Beginn der neuen Saison möglich sind!
    Schöne Worte hatten wir genug, lassen Sie Taten folgen, wir Saarländer möchten
    3. Liga Fußball im Saarland sehen und nicht in Frankfurt!!!
    Sportliche Grüße,
    Andreas Marschler - Treue Jungs F1

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 104 (29 in Saarbrücken)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international