• Änderungen an der Petition

    at 09 Dec 2019 13:52

    Es handelt sich um eine Formalität, das Lehrerkollegium und die Stadt möchten nicht erwähnt werden.


    Neue Begründung: Seit 42 Jahren genießen Kinder in der griechischen Schule Mannheim den Unterricht der griechischen Sprache.
    In 1977 genehmigte das Kultusministerium den "Versuch mit muttersprachlichen Klassen" als einzigartiges Projekt im Land Baden-Württemberg.
    **Diese Projekt soll nun beendet werde. Es handelt sich aber schon lange nicht mehr um einen Versuch - Der Versuch ist seit 42 Jahre gelungen - Er ist Realität geworden und kein Experiment.**
    Wir möchten nicht dass der Unterricht als freiwilliges Zusatzangebot geführt wird. Wir möchten weiterhin unsere Kinder, mindestens 7 Stunden die Woche unterrichten lassen. Wir möchten dass Schüller aus der ganzen Region Mannheim und Rhein-Neckar, die Schule besuchen dürfen. Wir möchten dieses bilinguale System beibehalten. Wir möchten unsere Schule als Anziehungspunkt für Griechen aus der ganzen Region erhalten.
    Das Kollegium der Waldhof-Schule, der Der Erzpriester der Griechisch-Orthodoxen Gemeinde Mannheim, das Elternbeirat, der Bildungsbürgermeister Mannheims Elternbeirat und die griechische Gemeinden und Elternvereine, stehen hinter uns.
    **Diese Schule ist ein Beispiel für gelebte Integration. Bitte helfen Sie uns, dieses Juwel der Bildung zu schützen.**

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1190 (526 in Baden-Württemberg)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now