Die Petition ist bereit zur Übergabe - WLAN in nächster Stadtratsitzung

13.09.2016 22:09 Uhr

Liebe Mitstreiter,

in einem ausführlichen und sehr gutem Gespräch inkl. Übergabe der Petition hat mir Hr. Brychcy heute zugesichert, das Thema WLAN auf dem Markt nächsten Montag im Stadtrat auf die Tagesordnung zu bringen. Leider kann ich nicht persönlich anwesend sein, er möchte mir aber das Resultat mitteilen.

Ich bin zuversichtlich, dass wir bald öffentliches WLAN in Waltershausen haben werden! Wir haben außerdem vereinbart, über die konkrete Ausgestaltung (Ort, Haftung, etc.) in Verbindung zu bleiben.

Vielen Dank für eure/ Ihre Unterstützung!

C. Döbel

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Übergabe Petition morgen

12.09.2016 14:52 Uhr

Liebe Mitstreiter,

ich werde die Petition schon morgen 17 Uhr an Hrn. Brychcy übergeben, da ich nächste Woche auf Dienstreise bin. Die Presse ist eingeladen, vielleicht klappt es ja mit einer Veröffentlichung.

Ich gehe davon aus, dass Hr. Brychcy sich zu der Sache konkret äußern wird und hoffe darauf, dass wir bald auf dem Markt im Internet serven können!

Ich halte euch/ Sie gern auf dem Laufenden!

Vielen Dank,

Christian Döbel

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Termin mit BGM/ Übergabe am 17.9., 18 Uhr, Rathaus

03.08.2016 14:05 Uhr

Liebe Unterstützer der Online-Petition "Freies Internet Waltershausen",

in der lokalen Presse ging das Thema ja jetzt einmal rum, auch Hr. Brychcy (Bürgermeister) hat sich nun positioniert. Am 30.8. treffen wir uns bei ihm.

Am 17.9. möchte ich zur Bürgersprechstunde die Petition offiziell übergeben - vielen Dank für eure Unterschriften!

Ich hoffe, wir können zum Weihnachtsmarkt auf dem Markt im Internet surfen!

Vielen Dank,

Christian Döbel

(christian.doebel@gmx.de)

Petition in Zeichnung - Neuregelung der Störerhaftung

13.05.2016 07:52 Uhr

Dokument anzeigen

Liebe Mitstreiter,

vielen Dank für Ihre Unterschriften für die Online-Petition! Gestern wurde die Neuregelung der Störerhaftung beschlossen, was einem Meilenstein für das WLAN auf öffentlichen Plätzen gleichkommt. Auch Waltershausen würde in meinem Konzept davon profitieren.

Trotzdem denke und hoffe ich, dass dieses Thema noch mehr Leute interessiert. Deshalb würde ich mich freuen, über Pfingsten noch einige anzusprechen. Ein Flyer findet sich im Anhang.

Ich würde mich über eine weitere Verbreitung der Idee sehr freuen!

Die Übergabe der Petition würde ich gern mit weiteren Interessenten direkt an Hrn. Brychcy im Juli vornehmen. Außerdem habe ich eine Pressemitteilung geschrieben, die ich auch gern an Interessierte sende.

Jetzt verbleibt mir, Ihnen ein schönes Pfingstfest zu wünschen!

Vielen Dank,

Christian Döbel
M: christian.doebel@gmx.de