• Von: Christian Döbel (FDP Waltershausen) mehr
  • An: Stadt Waltershausen
  • Region: Waltershausen mehr
    Kategorie: Internet mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 45 Unterstützer
    20 in Waltershausen
    Sammlung abgeschlossen

Freies Internet Waltershausen

-

Die Petition setzt sich dafür ein, dass die Stadtverwaltung einen WLAN-Hotspot für 2000 Euro auf dem Marktplatz in Waltershausen installiert und damit die Innenstadt ein Stück mehr in die Digitale Zukunft bringt.

Denn die Bürger haben auch ein Recht auf Zukunft, nicht nur aufs Steuerzahlen!

Begründung:

In vielfältigen Bereichen im öffentlichen Leben soll ein WLAN zur Stärkung der Innenstadt beitragen:

- Bürger der Stadt sollen sich wieder mehr auf dem Markt aufhalten,
- TOURISTEN sollen in die Innenstadt gelockt werden,
- die Stadt soll ein MODERNES Antlitz erhalten,
- die LÄDEN sollen durch mehr Besucher besser besucht werden,
- die Stadt soll ihrer Pflicht, der ABWANDERUNG junger Leute entgegen zu wirken, nachkommen!

Das WLAN ist natürlich nur EIN Bausteinchen auf dem Weg, die Stadt attraktiver zu machen!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Waltershausen, 04.04.2016 (aktiv bis 03.07.2016)


Neuigkeiten

Liebe Mitstreiter, in einem ausführlichen und sehr gutem Gespräch inkl. Übergabe der Petition hat mir Hr. Brychcy heute zugesichert, das Thema WLAN auf dem Markt nächsten Montag im Stadtrat auf die Tagesordnung zu bringen. Leider kann ich nicht persönlich ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Kurzlink