Die Petition ist bereit zur Übergabe - Die Petition ist erst erreicht zur Übergabe, wenn jeder potentielle Tierhalter und Nutznießer erreic

08.12.2016 15:14 Uhr

Sehr geehrte Unterstützerinnen,
sehr geehrte Unterstützer,

der Petition Für ein Gesetz des Schutzes von Tierfutter als standardisiertes Futter mindestens ohne Zuckeranteil.

Es ist notwendig, daß der Einkäufer des Tierfutters für seine Tiere oder die Tiere, die versorgt sein sollen Initialisierende Fotografien entstehen zur Fütterung.

Aus den Fotografien sollen Beispiele entstehen, die weiterhin hilfreich sein sollen zur Fütterung und auch Beispiele wie es besser nicht sein sollte.

Auch sind Statistiken dafür zu gestalten und Diagramme.

Das Tierfutter soll wie die menschlichen Lebensmittel in Prozessmanigfaltigkeiten eingebunden sein, die nicht stur sind, aber zu verstehen und zu erleben und die Höhere Entwicklung begünstigen den Bedarf nicht nur vorausgesetzt,
dem Bedarf vorher schön und schon förderlich.

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Die Petitionsübergabe muß auf ihre Mehraspekte und wesentlich mehr Unterstützer geprüft sein

08.12.2016 04:11 Uhr

Und was ist Inulin?

Sicherlich kann man es googeln.

Aber sollte es nicht mit einem Symbol gekennzeichnet werden auf den kleinen Schalen und Dosen, ein Symbol daß in der Presse beworben wird und per Gesetz als Futtermittelzusatz zugelassen wird, wenn es wirklich gut ist.

Und das Orlando Futter Bsp: Pastete mit Rind und Leber
erwähnt weder Zucker noch dessen Zuckerfreiheit,
anstatt dessen ist ein Cassia Gum enthalten und der Laie der Hundefutter kauft
und es gibt immer neue Laien, weil besonders junge Menschen sich Hunde anschaffen,
wohl gemerkt den besten Freund des Menschen,
diese Menschen kennen sich mit Futter meistens nur in den Preisen aus oder setzen auf Empfehlungen.

Das Gleichgewicht aller Nassfutter Bestandteile ist wann nach Erreichen der Gesundheitfaktoren ausgewogen
im niederen Preissegment für die kleinen und mittleren Hunde?

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Die Petition bedarf der Klärung über die Vollständigkeit und den Titel der Petition

08.12.2016 03:58 Uhr

Sehr geehrte Unterstützerinnen,
Sehr geehrte Unterstützer,

für diese Petition wähle ich beispielsweise das Hundenassfutter von Dein Bestes ohne Zuckerzusatz.

Nach mehrmaligem persönlichen Kontakt über die Ernährungsphysilogische Evolution von Hunden bzw. domestizierten Tieren, also Haustieren, auch Streichelzoos & Zoos betreffend
bin ich als Hundehalter dazu angehalten mich endlich mit dieser Thematik auseinander zu setzen.

Dieses Futter ist mit Tierärzten entwickelt.
Nicht mit Züchtern oder Tierhaltern von Tierheimstätten oder Auffanglager.

Es wurde nicht berücksichtigt, daß Hunde auch ein unterschiedliches Leben haben.

Das Futter wurde mir von der Verkäuferin meiner kleinen Hunde empfohlen.

Anfänglich war das glücklich. Und zwischendurch essen meine Hunde auch.
Wobei sie merkwürdigerweise für ihr Alter viel zu wenig essen.

Das Futter soll Extra Vitamine beinhalten, welche eine ausgeglichene Ernährung unterstützen können, können.

Biotin, daß eine schöne Haut und ein glänzendes Fell unterstützen kann, kann.

Zink, daß die natürliche Abwehrkraft fördern kann, kann.

Leider werden die tierischen Nebenerzeugnisse nicht aufgelistet in Funktion und Aufbau und Herstellung.
Und leider bleibt für den Verbrauch die Rechtmässigkeit der Analytischen Bestandteile und die Zusatzstoffe, d.h. die Ernährungsphysilogische Zusammensetzung ungeklärt.

Das Futter ist ohne:
Zuckerzusatz, Farbstoffe, Aromastoffe, Konservierungsmittel

Anfänglich hatte das Futter noch Duft bei der Zubereitung.
Und welche Rolle das spielt ist für mich nicht klar.

Ich habe nur bemerkt, daß nach einem sehr kurzen Interesse meiner kleinen hungrigen Hunde, die noch wachsen, das Futter oft stehen gelassen wurde bzw.
das das Futter nach den letzten zwei Käufen wahrscheinlich keinen typischen Duft mehr hat.

Ob das Produkt tatsächlich gut ist oder noch zu retten ist,
weiß ich nicht.

Mein Fazit, das Futter ist auf Funktionen reduziert,
es hat Null Charme.
Was auch immer das zu bedeuten vermag.

Jeder Hundesnack hat einen Charme
und wenn es nur der kleinste Hundekeks ist.

Und Chihuahuas sind hochedle Hunde, die sehr genau wissen,
was und was nicht in den Napf kommt.

Sie müssen schon sehr hungrig sein,
daß sie das Futter wegmachen.

Bitte ich brauche Hilfe, daß der dm-drogerie Markt
möglichst mindestens bessere Recherchen zu diesem Produkt betreibt.

Ein gutes Marketing stellt sich über eine gelungene Absatzwirtschaft
Zug um Zug einfacher ein.

Und möglicherweise ist dieser Weg gefährlich radikal und
ein solches Futter in diesem Preissegment für so kleine Hunde
muß stufenweise in seiner Qualität angehoben werden.
Ich kenne mich mit Evolution nicht aus,
aber an jedes Wunder des einfach Wollens glaube ich nicht.

Änderungen an der Petition

23.05.2016 14:51 Uhr

Korrektur der Anrede


Neuer Petitionstext: Sehr geehrte Frau Ministerin,
Ministerin für Ernährung und Landwirtschaft,
sehr geehrter Herr Minister,
Minister für Ernährung und Landwirtschaft,
der Gesetzgeber möge bitte als neues Gesetz zu erlassen, daß sämtliche deutsche Tierfutterhersteller und in der Weiterführung auch die europäischen Nachbarn einen rechtsgültigen und einheitlichen Nachweis erbringen müssen, daß ihr produziertes Tierfutter keinen Zucker oder auch andere gesundheitsbedenkliche Zuckerarten enthält.
Auch sollen andersartige Futtermittelimporte aus Übersee nur dann eingeführt werden als Import, wenn die Nachweispflicht erfüllt ist und inhaltlich stimmig mit den deutschen Auflagen.


Änderungen an der Petition

18.05.2016 20:14 Uhr

Titeländerung


Neuer Titel: Für das Gesetz des Schutzes von Tierfutter als standardisiertes Futter mindestens ohne Zuckeranteil


Änderungen an der Petition

17.05.2016 04:39 Uhr

Titeländerung


Neuer Titel: Für ein das Gesetz des Schutzes von Tierfutter als standardisiertes Futter mindestens ohne Zuckeranteil