• Petition in Zeichnung

    at 06 Mar 2013 20:18

    Liebe Waldinteressierte,

    vier Tage vor Ende der Online-Abstimmung bedanken wir uns zunächst für Ihre Unterstützung! 3.840 Online-Unterschriften sind da, und die Petition „Für Wald und Mensch – Pro LANDESFORSTEN 2013“ wurde z.B. auch über Facebook und Twitter verbreitet.

    Die Übergabe der Unterschriften aus Online-Petition und den Unterschriftslisten erfolgt am 19. März in Mainz. Wir werden Sie über das Ergebnis zeitnah informieren.

    Überraschend (nicht nur) für IG BAU und BDF kam noch während unserer Kampage eine Pressemeldung des Umweltministeriums heraus: Forstministerin Ulrike Höfken habe sich, so die Pressemeldung vom 21.2., mit Finanzminister Carsten Kühl über die künftige Personalausstattung des Landesbetriebs Landesforsten verständigt. Es sei ein jährlicher Einstellungskorridor bis zum Jahr 2022 vereinbart worden, der anstelle bei 9 Stellen jetzt bei 35,5 je Jahr liege. Die Personalstärke von Landesforsten soll - allerdings langsamer als bisher – von jetzt 1.630 auf „künftig nicht unter 1.461“ fallen. Quelle: www.mulewf.rlp.de/einzelansicht/archive/2013/february/article/hoefken-grundlage-fuer-verjuengung-von-landesforsten-geschaffen-perspektiven-fuer-jung-und-a-1/

    Mit Sorge sehen IG BAU und BDF, dass damit weitere 10 % der Stellen bei Landesforsten abzubauen sind, nachdem schon in den zurückliegenden Jahren bei Landesforsten kräftig eingespart worden ist. (siehe Jahresbericht 2013 unter www.rechnungshof-rlp.de Seite 59 – von dem unter „Sonstige“ Verwaltungen aufgeführten Stellenabbau (in 20 Jahren) in Höhe von 1.900 Stellen hat Landesforsten allein knapp 900 Stellen gebracht (Abbau von ca. 2.500 auf 1.630 Stellen)! Leider waren „Sonstige“ die Einzigen, bei denen Stellen eingespart wurden!

    Positiv ist, dass nach langjährigen Forderungen der Berufsverbände endlich eine Personalsollstärke definiert ist, und dass endlich eine Personalverjüngung eingeleitet werden kann.

    Damit die politische Aussagen in eine rechtlich verbindliche Dienstvereinbarung überführt werden, benötigen wir weiterhin Ihre Unterstützung!

    = Ob wir noch die 5.000-te Unterschrift bekommen? =

    Bitte geben Sie diese Mail nochmals an einen möglichst großen Verteiler weiter! Gerade in den großen rheinland-pfälzischen Städten Mainz / Ludwigshafen / Koblenz / Trier / Kaiserslautern / Worms haben bisher nur ausgesprochen wenige Bürger sich online beteiligt (siehe www.openpetition.de/petition/karten/fuer-wald-und-mensch-resolution-pro-landesforsten-2013 )

    => => => => => Bis inkl. Sonntag 10.03.2013 kann noch unterschrieben werden!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now