• Inobhutnahmen, das Geschäft mit den Kindern - Richard Moritz

    28.03.2017 11:00 Uhr

    Seit 2010 befasst sich Richard Moritz intensiv mit der Problematik Jugendamtswillkür.

    Er war Initiator und Mitbegründer des Vereins Kinder sind Menschen e.V. und ist seither der 1 Vorsitzende. In Zusammenhang mit seiner Vereinstätigkeit konnte er zahlreiche Fälle untersuchen und analysieren. Auf diese Weise erarbeitete sich der Autor ein umfangreiches Wissen, welches er in den Büchern der Aufklärungsreihe über die Problematik Jugendamt der Allgemeinheit zur Verfügung stellt.

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern