Änderungen an der Petition

02.03.2014 18:07 Uhr

Sammelziel wurde verändert, auf 500 Unterschriften
Neue Begründung: Ziel unserer Initiative ist es, den Ingolstäder Hunden, und allen anderen die es nutzen möchten, ein artgerechtes Leben zu ermöglichen ohne dabei andere zu beeinträchtigen. In vielen anderen Städten entstehen solche und ähnliche Hundespielwiesen und sie sind überall gut besucht.
Kann es sich Ingolstadt wirklich leisten vor dem Fortschritt die Augen zu verschließen verschließen?

Und liebe Tierfreunde bitte Unterstützt uns und unsere Petition! Unsere Hunde brauchen uns um glücklich zu sein und artgerecht zu leben.


Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.
Roger Caras

Eines Hundes Treue währt ein ganzes Leben lang