openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Der Petition wurde nicht entsprochen oder überwiegend nicht entsprochen

    28-03-15 11:52 Uhr

    Mit großer Ernüchterung und enttäuscht ob des Rückschlages haben wir am
    Montag den Beschluss der Gemeindevertreter der Gemeinde Michendorf zur
    Kenntnis genommen. Leider ist der Kommunalpolitik eine Konzentrierung
    der Sportplätze am Standort "Hellerfichten" in Michendorf lieber, als
    den kurzen Beinen unserer Kinder kurze Wege zu ermöglichen. Dennoch
    möchten und werden wir nun nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern
    weiter für einen eigenen Sportplatz samt Vereinsheim am Standort "An der
    Umgehungsbahn" im Ortsteil Langerwisch werben.

    Wir haben in den vergangenen Jahren viel Unterstützung für dieses
    Vorhaben erfahren und möchten uns dafür im Namen des gesamten Vereins
    bedanken. Auch wenn nun zunächst in Michendorf das Vereinsgebäude
    erneuert und der Rasenplatz in ein Kunstrasenspielfeld umgebaut werden,
    ist der Bau eines Sportplatzes für unseren Verein nicht gänzlich
    ausgeschlossen. Bereits seit einigen Jahren bitten wir die Gemeinde um
    einen B-Plan, der nun auch mit beschlossen wurde. Damit besteht
    zumindest theoretisch noch die Chance, in einigen Jahren einen Platz für
    den SV Wilhelmshorst 01 e.V. bauen zu können. Auf dieser Grundlage möchten
    wir aufbauen und werden weiter unser Möglichstes tun, um diesen Traum wahr
    werden zu lassen.

    Für die Zwischenzeit werden wir Lösungen erarbeiten, die es all unseren
    Mannschaften ermöglichen werden zu trainieren und ihre Spiele
    auszutragen. Diesbezüglich werden wir auch die Gemeinde Michendorf in
    die Pflicht nehmen, ihre uns gegenüber getätigten Versprechungen
    einzuhalten und uns - gleichberechtigt mit der SG Michendorf -
    Platzzeiten am Standort "Hellerfichten" zu beschaffen.

    Wir haben in den vergangenen Jahren an vielen Fronten gearbeitet und
    viel Sympathie gewonnen - und genau so wollen wir auch weitermachen.
    Gemeinsam für den Sport in und um Wilhelmshorst.

    Der Vorstand des SV Wilhelmshorst 01 e.V.
    Torsten Lodni (Vorsitzender)
    Raphael Hartisch (1. stellv. Vorsitzender)
    Sandro Seeger (Finanzvorstand)
    Patrick Braun (Jugendleiter)

  • Der Empfang der Petition wurde bestätigt

    19-03-15 19:05 Uhr

    Liebe Unterstützer des Sportplatzes "An der Ungehungsbahn" in Langerwisch,
    liebe Freunde,

    wie viele von Euch der Presse bereits entnehmen konnte, möchte die Gemeinde nun doch eine schnelle Entscheidung herbeiführen. Genauere Informationen findet Ihr in folgendem Zeitungsartikel:

    www.pnn.de/pm/941228/

    Am 23.03.2015 wird nun ab 19:00 Uhr auf der Gemeindevertretersitzung über eine von drei Varianten abgestimmt. Diese Versammlung findet im Apfelbaum in Michendorf statt und ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der jeder erscheinen darf.

    Wir hoffen auf eine faire Abstimmung und wünschen Euch und uns alles Gute und viel Erfolg für den 23.03.2015.

    Euer SV Wilhelmshorst 01

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe

    19-12-14 17:57 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    durch Eure Hilfe haben wir beeindruckende 1.067 Unterschriften für unseren gemeinsamen Sportplatz in Langerwisch "An der Umgehungsbahn" verzeichnen können.

    Wie geht es jetzt weiter? Was passiert nun? Dies sind sicher Fragen die Ihr euch nun stellt. Wir können Euch mitteilen, dass wir uns am kommenden Samstag, den 20.12.2014 - also direkt morgen - um 10:00 Uhr mit dem Bürgermeister der Gemeinde Michendorf, den Ortsvorstehern der Ortsteile Wilhelmshorst und Langerwisch sowie der Abteilungsleiterin für Finanzen, Personal und Soziales zur Übergabe der Petition und der Unterschriftenlisten treffen.

    Also wer Lust hat dabei zu sein ist herzlich eingeladen sich morgen um 10:00 Uhr vor dem hoffentlich zukünftigen Sportplatzgelände "An der Umgehungsbahn" (direkt hinter Netto) einzufinden.

    Wir freuen uns auch einmal Vorort mit Euch ins Gespräch zu kommen und Euch über den aktuellen Stand zu informieren.

    Alexander Bürger
    (im Auftrag des Vorstandes)

  • Petition in Zeichnung

    18-11-14 21:36 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    durch Euren Einsatz und Eure Unterstützung können wir bereits vor Ablauf der Zeichnungsfrist mehr als 1.000 Unterschriften vermelden. Das ist wirklich ein stolzes Ergebnis!

    Die Petition endet morgen. Wer noch Unterschriftenlisten hat, sendet diese bitte ganz schnell an sportplatz@svwilhelmshorst01.de oder als Foto per WhatsApp an 0152/21924495. Herzlichen Dank!

    Was ist zwischenzeitlich passiert?
    Das Sportstättenkonzept stand nun auch auf der Tagesordnung des gestrigen Hauptausschusses. Am Samstag fanden Ortsstermine auf dem Gelände "Hellerfichten" und auch auf dem Geländer "An der Bahn" mit Vertretern der Vereine sowie des Finanz- und Wirtschaftsausschusses statt.

    Am 01.12.2014 wird das Sportstättenkonzept Thema auf der Gemeindevertretersitzung sein.

    An dieser Stelle möchten wir Euch/Ihnen nochmals auf den Artikel zur Geschichte des Fußballs in Wilhelmshorst hinweisen. Diese findet Ihr auf unserer Webseite unter www.svwilhelmshorst01.de/historisches.

    Wir hoffen weiter auf Eure Unterstützung!

    Hans-Georg Heilmann
    (im Auftrag des Vorstandes)

  • Petition in Zeichnung

    13-11-14 00:16 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    Stand heute konnten wir über 860 Unterschriften sammeln.

    Jetzt rufen wir zum Endspurt! Die Petition läuft noch bis zum 19.November. Damit bleibt noch eine gute Woche, um 1.000 Unterschriften zu sammeln. Mit Eurer Hilfe und Unterstützung schaffen wir das!

    Unsere beiden Sammel-Aktionen vor dem Netto waren gut besucht und haben für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Danke an alle fleißigen Helfer!

    Herzlichen Dank auch an diejenigen, die in Eigenregie Unterschriften gesammelt haben.

    Parallel dazu stand das Thema bei den Gemeindeausschüssen in den letzten Tagen auf der Tagesordnung. Näheres dazu, sobald Ergebnisse vorliegen.

    Helft bitte mit und nutzt auch die Unterschriftenlisten von openpetition.de und fragt weiter fleißig Nachbarn, Freunde, Bekannte etc.. Auch bei der Fleischerei Spehr, beim "Konsum" und beim Frisör "Bel Hair" liegen Listen zur Unterschrift aus.

    Wer mehr zur Historie des Fußballs in Wilhelmshorst wissen möchte - einschließlich Aufbau und "Untergang" des alten Sportplatzes - kann sich seit heute auf svwilhelmshorst01.de/historisches dazu informieren.
    Viel Spaß beim Lesen! Ihr werdet die eine oder andere Parallele zur jetzigen Situation finden.

    Herzlichst
    Hans-Georg Heilmann
    für den SV Wilhelmshorst 01

  • Endspurt: 1.000 Unterschriften als neues Ziel!

    12-11-14 23:56 Uhr

    Liebe Unterstützer,
    wir rufen zum Endspurt! Die Petition läuft noch eine gute Woche und wir konnten bis heute über 860 Unterschriften sammeln.1.000 sind zu schaffen!

    Helft mit und nutzt auch die Unterschriftenlisten von openpetition.de.

    P.S.: Wer mehr zur Historie des Fußballs in Wilhelmshorst wissen möchte - einschließlich Aufbau und "Untergang" des alten Sportplatzes - kann sich auf svwilhelmshorst01.de/historisches darüber informieren. Viel Spaß beim Lesen! Ihr werdet die eine oder andere Paralelle zur jetzigen Situation finden.

  • Erfolgreiche Unterschriftenaktion: Über 200 neue Unterschriften an einem Vormittag

    25-10-14 23:03 Uhr

    Liebe Unterstützer, liebe Unterzeichner unserer Petition,

    unsere erste Unterschriftenaktion war ein voller Erfolg! Am heutigen Vormittag konnten wir mehr als 200 neue Stimmen für unser Projekt sammeln. Viele Besucher informierten sich an unserem Info-Stand vor dem Netto-Markt. Ein herzliches Dankeschön an Dana, Alex und Sandro, die viele Fragen zu beantworten hatten und trotz vorwinterlicher Kälte engagiert und geduldig Auskunft gaben.

    Bereits die Veröffentlichung unseres offenen Briefes Mitte der Woche auf www.wilhelmshorst.de hatte für viele neue Unterschriften gesorgt, so dass jetzt schon insgesamt 425 Unterschriften gesammelt und damit 85 % des ursprünglich gesetzten Zieles erreicht sind. Neue Aktionen sind bereits in Arbeit, bitte unterstützt uns auch weiterhin!

    Für alle Eltern: Es gibt kein Mindestalter für die Petition, auch Eure Kinder haben eine Stimme!

    Wir wünschen Euch/Ihnen einen wunderbaren Sonntag

    Hans-Georg Heilmann
    für den SV Wilhelmshorst 01 e.V.

  • Petition in Zeichnung

    19-10-14 12:10 Uhr

    Liebe Unterstützer,
    nach nur wenigen Tagen haben bereits über 100 Befürworter ihre Stimme abgegeben.
    Wir bedanken uns bei Euch allen für die Unterstützung!
    Jetzt heißt es dranbleiben, damit wir unser Ziel von mindestens 500 Stimmen erreichen.
    Bitte unterstützt uns auch weiterhin! Macht Freunde, Geschäftspartner, andere Familienmitglieder und Nachbarn per E-Mail, Facebook & Co. oder klassisch per Mundpropanda auf das Projekt aufmerksam.
    Ihr kennt potentielle Unterstützer, die nicht online unterzeichnen können oder möchten? Dann ladet Euch doch ganz einfach eine Unterschriftenliste herunter, lasst dort unterzeichnen und leitet diese an die unten genannte Adresse weiter.Auch diese Stimmen werden gezählt!

    Einen sonnigen Sonntag wünschen wir Euch

    Unterschriftslisten sendet Ihr bitte an:
    Hans-Georg Heilmann
    Ebereschenweg 44
    14552 Michendorf OT Wilhelmshorst