• Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung unterstützt AFB-Bekämpfung mit Augenmaß

    at 12 Apr 2019 18:10

    Bei der letzten Sitzung der Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung wurden zwei Anträge rund um die AFB-Bekämpfung im Bezirk und auf Landesebene auf Basis dieser Petition von der CDU-Fraktion als Dringlichkeit eingebracht:

    Im ersten Antrag wurde das Bezirksamt ersucht, sich im Falle von AFB-Fällen im Bezirk bevorzugt für die Kunstschwarmsanierung einzusetzen und dabei die Verbandsmitgliedschaft als unterstützendes Merkmal positiv herangezogen werden. Vor allem soll die Abtötung klinisch und diagnostisch unauffälliger Völker rein aufgrund der Nähe zum festgestellten Ausbruch nicht angeordnet werden.

    Der Antrag wurde zur Beratung an den Reinickendorfer Ausschuss für Bürgerdienste, Ordnungs- und Verwaltungsangelegenheiten (BOV) überwiesen.

    Im zweiten Antrag wurde dem Bezirksamt empfohlen, sich im Sinne unserer Stellungnahme für ein berlinweit einheitliches Konzept und die Einführung von Bienenseuchensachverständigen einzusetzen.

    Dieser Antrag wurde einstimmig angenommen!

    Wir freuen uns sehr über das klare Bekenntnis und hoffen sehr, dass auch andere Bezirke diesem Beispiel folgen und sowohl auf Bezirks- als auch Landesebene daran wirken, eine transparente, abgestimmte und fachlich angemessene Bekämpfung der Amerikanischen Faulbrut zu etablieren!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now