• Petent ist im Dialog mit dem Petitionsempfänger

    at 15 Sep 2019 18:52

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition,
    leider gibt es sehr schlechte Nachrichten. Der Anwalt von Herrn Mamah hat (mit finanzieller Unterstützung des Eilendorfer Bündnis für Integration) bis zum Bundesverfassungsgericht gekämpft, aber leider wurde dem sehr schlüssigen Eilantrag nicht stattgegeben. Nun ist Herr Mamah in Ghana, er ist von seiner Familie getrennt und auf sich alleine gestellt. Sein Aachener Freundeskreis versucht so gut es geht, ihm aus der Ferne zu unterstützen.
    Aber: Die Petition ist noch nicht beendet! Wir sind und bleiben im Kontakt mit dem zuständigen Petitionsausschusses des Landes Mecklenburg-Vorpommern mit der kleinen Hoffnung, ein Rückkehr von Herrn Mamah zu ermöglichen.
    Ich werde Sie/Euch weiter informieren.

    Bis dahin bedanke ich mich herzlich für Ihre/Eure Unterstützung
    Matthias Lürkens

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international