Environment

Keine Bebauung der Frischluft-Entstehungsgebiete in Brasselsberg und Nordshausen

Petition is directed to
Die Stadtverordnetenversammlung Kassel
113 supporters 89 in Kassel Government Region

Collection finished

113 supporters 89 in Kassel Government Region

Collection finished

  1. Launched April 2023
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

02/29/2024, 19:56

Liebe Petentinnen und Petenten,

vielen Dank fuer die zahlreiche Unterschriften unter unsere Petiton.

Wir hatten im letzten Jahr insgesamt 234 Unterschriften unter unsere Petition
"Keine Bebauung der Frischluft-Entstehungsgebiete in Brasselsberg und Nordshausen"
bei der Stadtverordnetenversammlung Kassel eingereicht.

Nach vielen, vielen Monaten des Wartens haben wir gestern eine kurzfristige
Einladung zur Debatte ueber unsere Petition erhalten:

Ausschuss fuer Stadtentwicklung, Mobilitaet und Verkehr,
Dienstag. 5. Maerz 2024, 17.00 Uhr, Sitzungssaal des Magistrats im Rathaus.

Unsere Petition steht als Punkt 6 auf der Tagesordnung.

Die Sitzung ist oeffentlich.

Ueber ein zahlreiches Erscheinen wuerden wir uns freuen.

Mit bodenfreundlichen Gruessen

Jochen Wulfhorst

---
Jochen Wulfhorst
im Zentrum fuer Biologische Vielfalt im Kasseler Becken und Umgebung
(ZeBiViKS e.V.)
Hermann-Mattern-Strasse 33 d.
34134 Kassel d.

ZeBiViKS@posteo.de
---

An die
Petentinnen und Petenten
"Keine Bebauung der Frischluft-Entstehungsgebiete in
Brasselsberg und Nordshausen"
an die Stadtverordnetenversammlung Kassel

ZeBiViKS: Petition Frischluftentstehungsgebiete am 5. Maerz 2024, 17.00 Uhr

Kassel, den 29. Feb. 2024


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now