• Die Petition wurde eingereicht

    at 24 Jun 2019 08:16

    View document

    Liebe Unterstützende,
    von Seiten Renate Lufts (analoge Unterschriften) und mir (digitale Unterschriften) wurden die Petitionslisten vor 4 Wochen eingereicht. Die Stadt Freiburg hat inzwischen im Namen von Martin Horn darauf geantwortet. Es sieht allerdings eher als ein vom Bauamt verfasstes Schreiben auf, das er abschließend unterzeichnen durfte. Das Schreiben wurde hier angehängt. Es erhärtet sich der Verdacht, dass der Bau, so wie bisher geplant, eher ein Produkt der Stadt Freiburg inklusive Denkmalschutzamt ist und weniger der Stiftung als Grundstücksverwalter. Ebenfalls wurde meinerseits auf einen Artikel im Littenweiler Tagblatt geantwortet, in der behauptet wurde, wir hätten nur 53 Unterstützende. Tatsächlich waren es fast 400, zusammen mit der analogen Liste. Ich hoffe, die Gegendarstellung und einige Kommentare zu diesem eher befremdlichen Artikel werden in ihrer kommenden Ausgabe des Tagblatts veröffentlicht.
    Viele Grüße Rüdiger Unseld

  • Änderungen an der Petition

    at 08 Apr 2019 20:12




    Neuer Petitionstext: **Wir wollen die Bebauung des Stahlbad-Parks in Freiburg-Littenweiler verhindern!**
    BESCHREIBUNG DER VORGESEHENEN BEBAUUNG
    WAS: Abriss des bisherigen Erweiterungsbaus aus dem Jahr 2000 (!)
    Errichtung von zwei großen Gebäuden als Erweiterung des Pflegeheims
    LAGE: An der Sonnenbergstrasse nach dem Stahlbad
    BESTEHENDER PARK: Wird fast komplett bebaut.
    BAUHÖHE: Die neuen Gebäude sind 4-stöckig (bisher 3 stöckig).
    ZUSÄTZLICH: Hinteres Gebäude wird mit einer Attika als weiteren Aufbau ausgestattet.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 41

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now