Region: Mitte
Traffic & transportation

Kiezblock Gartenstrasse - Sichere Kiezstrassen Ohne Durchfahrtsverkehr

Petitioner not public
Petition is directed to
Die Bezirksstadträt:in für Straßen und Grünflächen im Bezirk Berlin-Mitte
1,203 supporters 983 in Mitte

The petition is partly accepted.

1,203 supporters 983 in Mitte

The petition is partly accepted.

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Partial success

03/21/2022, 19:51

Liebe Unterzeichnerinnen und Unterzeichner,



heute melden wir uns nochmal bevor in zwei Wochen am 4.4. die Petition schließt.

Genau vor drei Monaten, am 4.1.2022, hätten wir dann unsere Petition gestartet, mit dem Ziel 1.000 Unterschriften zu sammeln.
Aktuell haben wir die 1.000er-Marke schon geknackt - schön wäre es, wir würden sogar 1.000 Unterschriften aus Mitte erreichen (aktuell fast 900).

Direkt nach Petitionsende werden wir sofort den Antrag bei der Bezirksversammlung (BVV) einreichen, damit sie dort zeitnah verhandelt werden kann.
In direkten Zuschriften und bei unseren Gesprächen beim Sammeln von Unterschriften auf der Straße fragten viele, wie die Chancen einer Umsetzung unseres Anliegens stehen. Die Antwort ist: gut. Die Verkehrsstadträtin und eine Mehrheit in der BVV unterstützen das Anliegen, und sie wollen vorrangig Kiezblocks umsetzen, die von Anwohner:innen Unterstützung erfahren haben.

Daher ist es wichtig, diese Unterstützung der Bevölkerung zu zeigen: über die Anzahl der Unterschriften und die Kommentare zur Petition. Die Unterschriften sind qualifizierte Einzelstimmen, da ganz überwiegend Menschen unterschrieben haben, die diese Straßen im Kiez häufig und vielfach nutzen. Dies zeigen die inzwischen über 320 Kommentare zur Petition mit Beobachtungen zu Verkehrsabläufen und Gefährdungen in allen Kiezstraßen, aber auch mit Überlegungen zur Notwendigkeit neuer Mobilitätskonzepte angesichts von Energie- und Klimakrise. Diese Aussagen machen die Petition noch stärker, vielen Dank!

Auch für die umliegenden Hauptstraßen werden neue Konzepte entwickelt. Aktuell gibt es eine Online-Beteiligung zur Umgestaltung der Torstraße, die bis zum 8. April läuft, nehmt doch auch daran teil:
mein.berlin.de/projekte/erneuerung-der-torstrae-zwischen-der-chausseestrae/

Für unsere Petition läuft nun der Endspurt - jede Stimme zählt. Hat eure/r Partner/in schon unterschrieben, die Jugendlichen im Haushalt, der befreundete Vater in der Schule, die Nachbarin? Wenn jede/r von euch und Ihnen eine weitere Unterstützer/in findet, haben wir unser Petitionsziel mehr als erreicht. Schreibt gerne auch einen Kommentar.

Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung, mit freundlichen Grüßen 


Juliane Busch, Eckhard Hasler, Carolin Hegenbarth, Marc Nocon, Kirsten Reese, Volker Roemers


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now