Region: Mitte
Traffic & transportation

Kiezblock Gartenstrasse - Sichere Kiezstrassen Ohne Durchfahrtsverkehr

Petitioner not public
Petition is directed to
Die Bezirksstadträt:in für Straßen und Grünflächen im Bezirk Berlin-Mitte
1,203 supporters 983 in Mitte

The petition is partly accepted.

1,203 supporters 983 in Mitte

The petition is partly accepted.

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Partial success

07/13/2022, 19:55

Liebe Unterzeichnerinnen und Unterzeichner,



in den Beginn der Ferienzeit hinein melden wir uns mit einigen Infos zum Stand der Petition für den Kiezblock Gartenstr.:

- Bereits am 12. Mai 2022 fand auf dem Spielplatz Ackerstraße die Übergabe der Petition an die zuständige Bezirksstadträtin für den Öffentlichen Raum Dr. Almut Neumann statt. Es war eine schöne Veranstaltung, zahlreiche Anwohnerinnen und Anwohner waren gekommen mit ihren Kindern sowie Elternvertreter der Schulen und Kitas, die sich im Quartier Invaliden-/Tor-/Chaussee- und Brunnenstraße befinden. Almut Neumann nahm eine Liste mit mehr als 1.200 Unterschriften entgegen, sowie eine exemplarische Zusammenstellung von Kommentaren, die die Notwendigkeit der Durchgangsverkehrs-Beruhigung im Gartenstraßen-Kiez untermauern.

- Vor einer Woche, am 6.7., hat dann der Verkehrsausschuss der BVV (Bezirksverordnetenversammlung) mit Mehrheit der Grünen, SPD und Linken (gegen CDU und AfD) den Antrag Kiezblock Gartenstraße befürwortet. Es ist nun davon auszugehen, dass der Antrag nach der Sommerpause in der nächsten Sitzung der BVV am 15.9. positiv abgestimmt wird.

- Damit die Maßnahmen zum Kiezblock dann auch möglichst zügig umgesetzt werden, ist es für uns sehr wichtig, am Ball zu bleiben. Ein nächster Schritt um die Notwendigkeit der verkehrsberuhigenden Maßnahmen gegen den Durchgangsverkehr zu zeigen, ist eine Verkehrszählung. Diese wird im Rahmen des Forschungsprojekts „Modellkiez Invalidenstrasse“ des Fachgebiets Integrierte Verkehrsplanung der TU Berlin organisiert und wir haben uns gerne bereit erklärt, die Zählung zu unterstützen.

- Am 6.9. zwischen 7 und 9 Uhr und am 8.9. zwischen 16 und 18 Uhr werden an allen Einfahrtsstraßen des Quartiers mit einer neu entwickelten App die ein- und ausfahrenden KfZ gezählt. Hierfür werden ca. 25 Zählerinnen und Zähler gebraucht - wir suchen dringend noch Menschen, die mitzählen - wenn Ihr uns hier unterstützen könnt, schreibt bitte eine Mail an:
kiezblock.gartenstrasse@gmail.com
Die technischen Details schreiben wir euch dann. Es wird auch ein Treffen geben, um die Anwendung der Zählungsapp zu testen.

Ein weiterer Termin zum Vormerken: Mittwoch, 14.9. bis Sonntag, 18.9. findet ein Beteiligungsverfahren des Forschungsprojekts Modellkiez Invalidenstraße im Kiezbüro in der Torstr. statt.

In diesem Sinne hoffen wir auf gute Begegnungen im September und wünschen allen einen schönen Sommer,

Juliane Busch, Eckhard Hasler, Carolin Hegenbarth, Marc Nocon, Kirsten Reese, Volker Roemers


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now