openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Änderungen an der Petition

    19.04.2018 19:16 Uhr

    Detailliertere Darstellung des Anliegens


    Neuer Petitionstext: Grevenbroich erhebt mit die höchsten Elternbeiträge für die Kinderbetreuung in Kindergärten und der Kindertagespflege in NRW. Des Weiteren gibt es zu wenige Betreuungsplätze, die Stadt hat den Ausbau nicht der seit Jahren steigenden Nachfrage angepasst. Aktuell gibt es zudem eine Stichtagsregelung, nach der Eltern für Kinder, die nach dem 1.11. des laufenden Kindergartenjahres 3 Jahre alt werden, das komplette Jahr weiterhin den wesentlich höheren U3 Beitrag zahlen müssen.
    Wir fordern soziale sozialere Kita Beiträge, klare transparente Beiträge mit einer transparenten Kalkulation, den sofortigen Ausbau der Kinderbetreuung mit genügend Fachkräften, den beschriebenen Stichtag abzuschaffen.
    Wir halten unsere Forderungen für einen Schritt in Richtung einer familienfreundlichen Stadt und
    mehr Fachkräfte, den Stichtag abschaffen Gerechtigkeit. Wir erziehen die Zukunft des Landes und genügend Plätze schaffen. Einfach Gerechtigkeit und möchten dies nicht immer das Gefühl haben müssen, dass man ausgebeutet wird, als Steuerzahler.
    weiterhin unter so erschwerten Bedingungen tun.


    Neue Begründung: Das Thema Kita geht alle etwas an, ob jetzt oder später, es wird an. Frühkindliche Bildung ist relevanter denn je. Der Besuch von Kinderbetreuungseinrichtungen darf den Geldbeutel nicht so sein...man sollte nicht nur für den Kindergartenbeitrag arbeiten gehen.
    stark belasten.