• Treffen zum Klimanotstand

    at 01 Oct 2019 07:05

    Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und Genossen, liebe Interessierte,
    am vergangenen Freitag gingen deutschlandweit 1,4 Mio. Menschen auf die Straße, auch in Siegen waren es 1500, um mit dem Klimastreik deutlich zu machen, dass es nun allerhöchste Zeit ist, aus dem Weiter-so-wie-bisher auszusteigen und andere Formen von menschlichem Zusammenleben und Wirtschaften aufzubauen, anstatt unser aller Lebensgrundlagen weiter zu zerstören. Die Wirtschaft und die von ihr gesteuerte Politik global, national, aber auch vor Ort möchte hingegen weiterhin an den bestehenden Verhältnissen festhalten und die Brisanz der Lage ignorieren. Dabei missachten sie die Forderungen der schon jetzt und zukünftig vom Klimawandel betroffenen Generationen.
    Angesichts dieser bedrohlichen Lage rufen immer mehr Städte in Deutschland aber auch weltweit den Klimanotstand aus. Daher möchten wir uns gern mit euch darüber verständigen, wie wir auch in Kreuztal zu einer wirkungsvollen Ausrufung des Klimanotstands kommen können. Außerdem wollen wir uns perspektivisch mit der Kommunalwahl 2020 beschäftigen.
    Wir laden euch herzlich ein, in einen konstruktiven Dialog miteinander über diese Fragen zu kommen. Dazu treffen wir uns zum nächsten linken Kreuztaler Stammtisch am Mittwoch, den 2. Oktober 2019 um 19:00 Uhr im "Kuhstall" vorm Kreuztaler Bahnhof. Seid dabei! Wir freuen uns auf euer zahlreiches Mitmachen.
    Mit herzlich-solidarischen Grüßen
    DIE LINKE. Kreuztal
    www.die-linke-siegen-wittgenstein.de/vor-ort/kreuztal/
    Susanne Schmitt
    Dirk Jakob

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now