• Die Petition wurde eingereicht

    04.03.2018 10:30 Uhr

    Die Petition,
    ist an die Öberbürgermeisterin Henriette Reker und dem Bezirksbürgermeister Hupke überreicht worden.

  • Änderungen an der Petition

    20.12.2017 12:31 Uhr

    Erläuterung des Wortes Kostenfrei.


    Neuer Petitionstext: Kölner Fahrradlobby - kostenfreier ÖPNV in der Kölner Innenstadt, Ausbau der Fahrradinfrastruktur!
    Es wird beantragt, einen kostenfreien (für Fahrgäste unentgeltlichen) ÖPNV - finanziert unter Mitnutzung der Einnahmen aus den Bewohnerparken - Gebühren,die dann auf monatlich max. 40 € - in der Kölner Innenstadt einzuführen.


  • Änderungen an der Petition

    23.11.2017 17:52 Uhr

    Die Finanzierng setzt sich nicht allein aus den Gebühren für das Bewohnerparken sondern aus der Mitnahme aller Parkgebühren.


    Neuer Petitionstext: Kölner Fahrradlobby - kostenfreier ÖPNV in der Kölner Innenstadt, Ausbau der Fahrradinfrastruktur!
    Es wird beantragt, einen kostenfreien ÖPNV - finanziert unter Mitnutzung der Einnahmen aus den Bewohnerparken - Gebühren,die dann auf monatlich max. 40 € - in der Kölner Innenstadt einzuführen.


Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden