Änderung am Text der Petition

18.09.2012 15:05 Uhr

Schreibfehler
Neue Begründung: Mit der einstimmigen Verabschiedung der Leitlinien zur Bürgerbeteiligung hat der Heidelberger Gemeinderat ein Zeichen gesetzt das deutschlandweit Beachtung findet.

Der erste Schritt hin zu einer umfassenden Beteiligung der BürgerInnen ist hiermit getan. Jetzt geht es darum den nächsten Schritt zu gehen, die Leitlinien mit Leben zu füllen.

Im Oktober steht mit der Abstimmung über den Antrag von generation.hd/Die Grünen zur Übertragung der Stadtratssitzungen im Internet, eine richtungsweisende Entscheidung an.

Wollen wir die Bürgerbeteiligung ernst nehmen und den Beschluss konsequent umsetzen, indem wir für mehr Transparenz und zeitgemäße Bereitstellung der verfügbaren Informationen sorgen?

Mit der Bereitstellung von Videofiles der öffentlichen Ausschuss-
und Gemeinderatssitzungen können wir für Information, Transparenz und Bürgerbeteiligung sorgen und den nächsten Schritt gehen.

Der entsprechende Antrag den generation.hd gemeinsam mit den Grünen eingebracht hat, steht voraussichtlich am 2. oder 25. Oktober oder zur Abstimmung.
Leider erfolgt die vorangehende Beratung am 19. September in nicht öffentlicher Sitzung.

Bitte unterstützt unsere Petition um die Heidelberger Kommunalpolitik sichtbar zu machen.