Animal rights

Lösung für Schweinfurter Taubenproblematik - JETZT!

Petitioner not public
Petition is directed to
Oberbürgermeister Sebastian Remelé
513 supporters 62 in Schweinfurt

Petition recipient did not respond.

513 supporters 62 in Schweinfurt

Petition recipient did not respond.

  1. Launched 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 30 May 2021
  4. Dialogue
  5. Failed

05/31/2023, 02:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 24 Monate nach dem Einreichen der Petition keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass der Petitionsempfänger nicht reagiert hat.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team



03/04/2021, 12:11

Quellenangaben hinzugefügt.
Die Nachfrage nach Quellen sind als URL/Links der Beschreibung hinzugefügt worden.


Neuer Petitionstext:

Der Problematik der Stadttauben und der damit einhergehende Unmut der Bürger muss ein Ende gesetzt werden.

Die Stadttaube ist eine domestizierte Form der ursprünglichen Felsentaube und somit ein auf sich gestelltes Haustier.

Sie vermehrt sich unkontrolliert und scheidet durch fehlende Nahrung Hungerkot aus, dessen Entfernung kostenaufwändig und ärgerlich ist.

Dies kann nur vermieden werden durch einen betreuten Taubenschlag in der Schweinfurter Innenstadt.

Quellen: www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/voegel/portraets/stadttaube/

www.peta.de/themen/stadttauben/

www.augsburg.de/umwelt-soziales/umwelt/umweltstadt-augsburg/stadttaubenkonzept


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 241 (40 in Schweinfurt)


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now