• Änderungen an der Petition

    at 16 Jun 2018 10:49

    Terminverschiebung im Gemeinderat


    Neuer Petitionstext: **Tempo 30 auf Isnys Durchgangsstraßen – für eine höhere Verkehrssicherheit, verbesserte Aufenthaltsqualität und die Förderung von Fuß- und Radverkehr in Isny!**
    Am 25. Juni 2018 Noch vor der Sommerpause ist es Aufgabe des Gemeinderats über den Vorschlag der Stadtverwaltung zur Geschwindigkeitsreduzierung in der Innenstadt und Verkehrsbeschränkung für LKW auf der CD-Spange zu entscheiden. Seit Mai 2017 kann aufgrund eines Erlasses des Verkehrsministeriums im unmittelbaren Bereich von Kindergärten, allgemeinbildenden Schulen, Förderschulen, Alten- und Pflegeheimen oder Krankenhäusern auf Vorfahrtsstraßen Tempo 30 km/h angeordnet werden. § 45 Absatz 9 der StVO verlangt, dass hierzu besondere Gründe zwingend erforderlich sind.
    Der Vorschlag wurde auf Wunsch zahlreicher BürgerInnen von der Stadtverwaltung erarbeitet und schlägt folgende Maßnahmen vor:
    **Tempo 30 km/h rund um die Uhr**
    1. CD-Spange (Kreisverkehr (BayWa) – Bahnhofstraße – Schwanenweg – Untere Achstraße – Rotmoosweg – Karl-Wilhelm-Heck-Straße bis Lindauer Straße)
    2. Maierhöfener Straße auf Höhe Stephanuswerk und Haus Sonnenhalde
    3. Achener Weg (zwischen den Kreisverkehren)
    4. Lindauer Straße (von Kreuzungsbereich Maierhöfener Straße bis Einmündung Bohnwiesenstraße)
    Verbot für Kraftfahrzeuge über 7,5t zulässigem Gesamtgewicht mit Zusatzzeichen „Anlieger frei“
    CD-Spange (siehe oben)
    **Eine Darstellung der Bereiche mit Fotos und Begründung finden Sie auf:**
    www.stadt.isny.de/fileadmin/Mediendatenbank/PDF/Sitzungen_Gemeinderat/Sitzungsvorlagen_2018/2018.05.07-gr-top-10-geschwindigkeitsbegrenzung-innenstadt-vorstellung.pdf


Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now