• Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    at 03 Dec 2020 08:50

    View document

    Liebe Petitionsteilnehmerinnen, liebe Petitionsteilnehmer,

    das Bürgerbegehren "Keine Umgehung" wurde von Jürgen Schmid, Helmut Egelkraut, Ina Peukes sowie deren Stellvertretern Wolfgang Peukes, Katrin Künzel und Alexandra Schnabel initiiert, um den Antrag auf einen Bürgerentscheid zu stellen. Die Bewohner unseres Orts sollen selbst über ein Projekt dieser Dimension entscheiden dürfen und dem Bauvorhabenträger damit ein ausdruckstarkes politisches Signal schicken!

    Die UWO freut sich über dieses Engagement und unterstützt das Vorhaben ebenso wie Pro Oberkotzau – die Bürgerinitiative e.V.!

    Nun sind gerade Sie noch einmal gefragt und gefordert: Sie haben bereits die Petition als symbolisches Signal unterzeichnet. Unterstützen Sie nun auch das Bürgerbegehren und unterschreiben Sie den Antrag auf dem beigefügten Formblatt. Informieren und diskutieren Sie in Ihrem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis! Sammeln Sie Unterschriften! Diese können in einen der auf dem Formblatt genannten Briefkästen eingeworfen werden.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Unabhängige Wählergemeinschaft Oberkotzau e.V.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international