• Bearbeitungsfrist abgelaufen

    at 12 Oct 2018 00:11

    Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 24 Monate nach dem Einreichen der Petition keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition davon aus, dass die Bearbeitungsfrist des zuständigen Ausschusses bzw. des Empfängers abgelaufen ist.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Der Empfang der Petition wurde bestätigt

    at 11 Jul 2015 10:45

    Sehr geehrte Unterstützer,

    Leider befindet sich die Petition noch immer beim Landrat Celle.Weitere Infos können somit erst folgen wenn diese weiter bearbeitet wurde.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Die Petition wurde eingereicht

    at 23 Jan 2015 11:47

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    die Petition wurde heute am 23.01.2015 beim Landrat Celle eingereicht.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Danke!

    at 03 Jan 2015 19:52

    Wir möchten uns hiermit bei allen Leuten bedanken die Ihre Unterschrift gegeben haben.
    In kürze gibt es weitere Informationen zwecks der Übergabe an den Landrat.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Petition in Zeichnung

    at 28 Nov 2014 01:58


    openPetition hat heute von den gewählten Vertretern von Kreistag Celle eine persönliche Stellungnahme eingefordert, weil die Petition das Quorum von 2.100 Unterschriften aus Celle erreicht hat.


    Damit verstärken wir die Wirksamkeit der Petition, stoßen die öffentliche Debatte an und sorgen für mehr Transparenz.


    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/nein-zur-y-trasse


    Was können Sie tun?

    Bleiben Sie auf dem Laufenden, verfolgen Sie in den nächsten Tagen die eintreffenden Stellungnahmen.

    Sie haben die Möglichkeit, einen der gewählten Vertreter zu kontaktieren? Sprechen Sie ihn oder sie auf die vorhandene oder noch fehlende Stellungnahme an.


Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern