Region: Berlin
Sicherheit

Parkkosten teilen: Arbeitgeber Securitas soll Mitarbeitende entlasten

Petent/in nicht öffentlich
Petition richtet sich an
Securitas Aviation Service GmbH & Co.KG
380 Unterstützende
Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
  1. Gestartet 2019
  2. Sammlung beendet
  3. Eingereicht
  4. Dialog
  5. Gescheitert

Petition wurde nicht eingereicht

24.07.2020 00:11 Uhr

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


Änderungen an der Petition

25.05.2019 07:15 Uhr

Bessere Ausformulierung


Neue Begründung: Die Motivation und Loyalität der Arbeitnehmer von Securitas ist stark gesunken. Steigende Fluggastzahlen und steigende Belastung durch erhöhte Arbeitsstunden und weniger Ruhezeiten belasten Auf Grund von steigenden Fluggastzahlen, enorme Lärmbelastung, schlechte Luft sowie mehr Arbeitsstunden, führt das bei den Menschen sehr.
Mitarbeitern zu einer erheblichen Mehrbelastung. Durch die anteilige Übernahme der Parkkosten Beteiligung an den Parkkosten, könnte sich der Arbeitgeber gegenüber seiner Belegschaft erkenntlich zeigen.
zeigen, um weiteren Unmut zu vermeiden.

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 158


Mehr zum Thema Sicherheit

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International