Region: Hesse
Culture

Petition gegen den Abriss der alten Schule und Ortsverwaltung Breckenheim / Wiesbaden

Petition is directed to
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
156 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched November 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Petition wurde nicht eingereicht

at 01 Jul 2022 00:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


Änderungen an der Petition

at 27 Dec 2020 10:36

Aufgrund der Pandemie ist eine übliche Unterschriftensammlung nicht möglich, daher habe ich die online-Petition verlängert um trotz der widrigen Umstände mehr erreichen zu können.


Neues Zeichnungsende: 30.06.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 111


Änderungen an der Petition

at 26 Nov 2020 14:17

ich habe das Wort "soll" in ersten Absatz in "könnte" geändert, da mir bewusst wurde, dass nicht jeder die Feinheiten der deutschen Sprache beherrscht und nicht weiß, dass soll ein Synonym für "können" ist und eine eventuelle Absicht ausdrückt

Nun hoffe ich, dass die Petition die beiden Wahrzeichen, egal was momentan beabsichtigt ist oder sein könnte, unter Schutz gestellt werden können


Neuer Petitionstext: **Im Zuge des Neubaus der Grundschule Breckenheim/ Wiesbaden soll könnte sowohl die bisherige Grundschule als auch die angrenzende Ortsverwaltung abgerissen werden.**
werden.**
Dadurch wird würde das Ortsbild ein weiteres Mal massiv verändert und historische Gebäude unwiederbringlich vernichtet.
vernichtet.
Die historische Schule eröffnet 1938 sowie das zweiteilige Ortsverwaltungsgebäude mit dem historischen Schlauchturm sollen für das Ortsbild als Wahrzeichen erhalten bleiben.


Neue Begründung: Obwohl Breckenheim weit über 1.000 Jahre alt ist, sind nur noch wenige alte Gebäude erhalten. Gerade in den letzten 60 Jahren sind viele alte Gebäude dem Bagger zum Opfer gefallen und so wurde das Ortsbild und auch seine Geschichte unwiederbringlich zerstört.
zerstört.
Heute bedauert man diese Abrisse, aber man kann Geschehenes nicht rückgängig machen und die Vergangenheit zurückholen.
Zur Vermeidung weiterer Fehler soll diese Petition beitragen.
Sigrun Gärber, als Gründerin der Bürgerinitiative Breckenheim, möchte die beiden Breckenheimer Wahrzeichen, die Grundschule von 1938 und die Ortsverwaltung, ein Zwillingsbau mit Schlauchturm, unter Denkmalschutz stellen lassen, um damit zu verhindern, dass beide Gebäude abgerissen werden und somit das Ortsbild ein weiteres Mal massiv verändert und zerstört wird.
Die Ortsverwaltung mit Schlauchturm ist aus architektonischen, stadtgeschichtlichen und technikgeschichtlichen Gründen erhaltenswert.
Das Historische Gebäude der Breckenheimer Grundschule mit Sockel und Pfeiler in heimischen Taunus- Bruchstein und den momentan durch einen Anbau nicht mehr sichtbaren Bogengängen/ Arkaden hat es zu Beginn der 1940er Jahre sogar in eine Architekturzeitung geschafft. Daher sollten auch hier architektonische  und kulturhistorische Gründe ausschlaggebend sein um einen Abriss zu verhindern.
Wir Breckenheimer möchten unseren Nachfahren und allen zukünftigen Einwohnern ein Dorf erhalten, in dem man lebendige Geschichte erleben kann, so, wie es in vielen anderen Vororten von Wiesbaden, aber auch im angrenzenden Main-Taunus-Kreis, aus dem wir ursprünglich kommen, der Fall ist.
**"Deswegen bitten wir heute darum, die Petition zu unterschreiben, damit die beiden alten Gebäude unter Denkmalschutz gestellt werden können."**

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 59


More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now