• Schleswig

    28.01.2018 13:01 Uhr

    Bereits vor Monaten hat sich der Stadt von Eckernförde mit den Plänen der Stadt befasst, am Friedrichstrasse ein markantes Hochhaus samt benachbartem Eigenheim und Baugebiet Friedrichstraße entstehen zu lassen. Anfang März wurde der Satzungsbeschluss für den entsprechenden Bebauungsplan gefasst, nun konkretisieren sich die Planungen weiter.

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden