• Aus für Winterberger Freibad

    20.08.2014 09:31 Uhr

    Bericht WDR2 Siegen vom 20.August 2014

    Das Winterberger Freibad soll jetzt doch abgerissen werden. Dafür sprach sich der Haupt- und Finanzausschuss aus. Die SPD hatte beantragt, ein Gutachten zur Sanierung des maroden Freibades zu erstellen. Das hätte ein Winterberger Unternehmer kostenfrei erstellt. Mehr als 1000 Winterberger wollten sich außerdem ehrenamtlich engagieren. Der Antrag wurde aber mit CDU-Mehrheit abgelehnt. Das Winterberger Freibad war vor drei Jahren aus Kostengründen geschlossen worden. Bürger und Touristen sollen jetzt Bäder und einen Stausee in Nachbarorten nutzen.

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern