Region: Bavaria
Traffic & transportation

Rettet die Waldbahn in Bayerisch Kanada

Petition is directed to
Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
10.014 Supporters 8.921 in Bavaria
Collection finished
  1. Launched August 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Petition an Ministerin überreicht - Waldbahn fährt weiter

at 11 Nov 2021 09:37

Sehr geehrte Unterstützerinnen und Unterstützer,

nach längerer Zeit komtm hier ein Update.

Ministerin Kerstin Schreyer vom Bayerischen Staatsminsiterium für Wohnen, Bau und Verkehr
war am Montag in Viechtach, um am nächsten Runden Tisch zur Waldbahn teilzunehmen.

Bei dieser Gelegenheit konnten die 10.014 Unterschriften der Petition an sie übergeben werden.
Damit ist diese Aktion abgeschlossen.

Nach Einschätzung Beteiligter (siehe auch angehängter Artikel) besteht Hoffnung,
dass es mit der Waldbahn dauerhaft weitergeht, auch wenn das gegenwärtig noch nicht der Fall ist.

Derzeit wird im Landkreis Regen an einem übergreifenden ÖPNV-Konzept gearbeitet,
das noch einige Zeit (in Anspruch nehmen wird. Das bedeutet, dass die Waldbahn bis auf weiteres,
vermutlich die nächsten Jahre, weiterfahren kann.

Ein positives Signal war auch, dass auf Strecke Richtung Zwiesel die Taktung verbessert wurde,
was ja insgesamt der Sache dienlich ist.

Somit bleibt festzuhalten: die Waldbahn zwischen Gotteszell und Viechtach fährt weiter,
es muss aber darauf geachtet werden, dass dies auch so bleibt.

Der Waldbahn-Verein "Go-Vit" wird sich weiterhin der Sache annehmen.
Bleiben Sie auf dem Laufenden: www.go-vit.de

Herzlichen Dank nochmals für Ihre Unterstützung,
mit der Sie einen wirklich wichtigen Beitrag zum Erhalt der Waldbahn geleistet haben:
Die Waldbahn fährt!

Mit freundlichen Grüßen

gero wieschollek





Petition: Unterschriften an Ministerin übergeben

at 09 Nov 2021 11:57

Es ist schon länger her, dass über 10.000 Unterschiften mit Hilfe dieser Petition gesammelt werden konnten. Nicht zuletzt COVID-19 hat die Übergabe an Ministerin Kerstin Schreyer verzögert.

Gestern war es dann soweit. Anlässlich Ihres Besuchs des Runden Tischs für die Waldbahn konnten die Unterschiften (überwiegend in digitaler Form) der Minsterin in einer Mappe übergeben werden.

Weitere Informationen dazu in den folgenden Presslinks.


1000er Kriterium ohne Grundlage

at 11 Apr 2021 17:54

Liebe Waldbahn Unterstützer:innen,

offensichtlich ist das 1000er Kriterium,
das bisher vom Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
als wichtigstes Kriterium für eine Weiterführung der Waldbahn aufgeführt
nicht so unanfechtbar, wie behauptet.

Das lässt hoffen!

(Artikel vom 15.3. PNP/ VBB)

Mit freundlichen Grüßen

gero wieschollek


Banner zeigen Kommentare zur Waldbahn

at 11 Apr 2021 14:33

Liebe Waldbahn-Unterstützer:innen,

nicht nur online sondern auch vor Ort wollen wir präsent sein:

Im März haben Eva Bauernfreind, Wolfgang Schlüter und weitere Mitglieder des Vereins Go-Vit und ich in Viechtach (v.a. am Bahnhof) Banner angebracht, die auf die Waldbahn aufmerksam machen sollen.

Sie können auch in aller Ruhe auf der Website www.go-vit.de betrachtet werden.

Die Kommentare wurden aus den Kommentaren zur Online-Petition ausgewählt und zeigen deutlich, wie notwednig die Bahn für die Region ist.

Mit freundlichen Grüßen

gero wieschollek


Die Petition ist bereit zur Übergabe - Waldbahn von Gotteszell nach Viechtach: Erfolge und aktueller Stand

at 20 Dec 2020 14:00

Sehr geehrte Unterstützerinnen und Unterstützer,

wir haben es geschafft:

gegen Ende der Zeichnungsfrist sind wir auf über zehntausend,
genau 10.014, Unterschriften gekommen!

Auch wenn der dauerhafte Erhalt der Bahn noch nicht gesichert ist, sind doch
drei Erfolge auf dem Weg dahin zu verzeichnen:

- Die Online-Petition und die vielen Aktivitäten in der Region, wie z. B. die
Demo am 7.9. in Regen, haben ihre Wirkung gezeigt und zu einer
Verlängerung des vorläufigen Betrieb bis 2023 geführt;
- Ministerin Kerstin Schreyer hat einen Runden Tisch mit den Betroffenen
einberufen, der sich regelmäßig treffen und eine Lösung finden soll.
Erstmals traf sich dieser im Herbst.
- Die Waldbahn und die Mobilität im Bayerischen Wald sind im Gespräch.

Über 3.900 Kommentare zur Petition zeigen, dass sich die Menschen,
insbesondere im Bayerischen Wald, Gedanken machen und eine Fortführung der
Bahn über 2023 hinaus wünschen.
So wurde jetzt ein öffentliches Bewusstsein für die Waldbahn in Bayerisch
Kanada und darüber hinaus geschaffen. Die Diskussion läuft auf verschiedenen
Ebenen in der Region.

Zusammen mit dem Verein Go-VIT haben wir stellvertretend 10 aussagekräftige Kommentare ausgewählt, die an öffentlichen Plätzen vor allem in Viechtach und auch an anderen Orten der Region aufgehängt werden. Wegen Corona erst im neuen Jahr. Wer sich die Banner anschauen will: www.go-vit.de

Auch eine Übergabe der Unterschriftenlisten scheitert zur Zeit an Corona,
aber wir arbeiten daran.

Mit freundlichen Grüßen
und den besten Wünschen für das neue Jahr

gero wieschollek

Bleiben Sie auf dem Laufenden:
www.go-vit.de

- Die Petition ist weiterhin zu finden unter:
www.openpetition.de/petition/online/rettet-die-waldbahn-in-bayerisch-kanada
(oder im Bereich "in Bearbeitung" bei www.openpetition.de, dort ca. Seite 5)




More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now