• Die Petition wurde eingereicht

    at 14 Jun 2021 19:08

    Liebe Unterzeichner:innen der Petition für Saisonkarten im Freibad Garmissen,

    ich hatte heute die Möglichkeit, die Petition persönlich an Herrn Witte zu übergeben. Nachdem ich Ende letzter Woche versucht habe, allen Mitgliedern des Verwaltungsausschusses, der heute auch zu dem Thema Saisonkarte entscheidet, per E-Mail ein paar Argumente und Kommentare mitzuteilen und ein objektiveres Bild zu schaffen, wurde mir die Gelegenheit zur Übergabe vor der Sitzung des Verwaltungsausschusses eingeräumt.

    Ich durfte - mit Unterstützung einer Unterzeichnerin - das Anliegen nochmals vortragen. Im anschließenden kurzen Austausch wurden seitens der Gemeinde keine neuen Argumente vorgetragen und außer einer - mir zu aggressiv vorgetragenen - Unterbrechung meines Vortrags seitens eines Mitglieds der SPD-Fraktion verlief dieser unspektakülar.

    Unser kurzer Eindruck vor der Sitzung, die über die Saisonkarte für dieses Jahr entscheidet: es besteht keine Aussicht auf Erfolg. Seitens der Verwaltung ist keinerlei Bewegung oder Eingehen auf die Argumente zu erkennen. Auch vorgetragene Kompromissideen wie eine Dauerkarte für die Sommerferien, um den zu Hause gebliebenen eine Möglichkeit zu bieten, verhallen gefühlt ungehört. Es werden vor allem Gründe vorgeschoben, die in anderen Kommunen kein Hinderungsgrund sind. Die Mitglieder des Ausschusses wirken leicht genervt, sich bei warmen Wetter auch noch Anliegen der Bürger:innen anhören zu müssen, die die Sitzung verlängern.

    Eine Teilnahme an der eigentilchen Sitzung war aufgrund der Nichtöffentlichkeit leider nicht mehr möglich. Das Ergebnis wird morgen mitgeteilt. Wie gesagt: alles andere als eine Ablehnung würde mich sehr überraschen...

    Viele Grüße

    Urs Vorlop

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international