• Die Petition wurde eingereicht

    at 09 Jan 2019 08:06

    View document

    Hallo Herr Loskill,

    nochmals vielen Dank das Sie unser Anliegen unterstützen.
    Anbei finden Sie die Unterschriftslisten und den Text der Petition.

    Hier im Dorf konnten wir, praktisch alle, überzeugen.
    Teilweise wurden auch Unterschriften von außerhalb abgegeben.
    Das sind, in der Regel, Personen die in Verbindung mit einer Familie oder einem Betrieb in Thilhove stehen.

    Hier auch nochmals der Link zur Petition den Sie auch gerne verbreiten können.
    www.openpetition.de/nutzer/uebersicht#my-petitions

    Natürlich sind wir daran interessiert den Vorgang zu begleiten und zu unterstützen.
    Bitte nennen Sie uns doch ihre Ansprechpartner und ggfls. auch deren Antworten.

    Aktuell wüssten wir nicht, wer für uns in dieser Sache verantwortlich zuständig ist.
    Wir wissen auch nicht ob es irgendeine Art von Plan für die Internet Versorgung von Thilhove gibt oder wer entschieden hat
    das unser Dorf nicht ausgebaut wird. Können Sie uns da bitte aufklären?

    Wir würden jetzt auch eine E-Mail an Ines Barczewski
    Referat Wirtschaftsförderung und Strategische Kreisentwicklung
    senden wollen. In dem Referat sind wohl Entscheidungen, die uns zumindest nicht transparent sind, gefallen.

    Wahrscheinlich werden wir auch die Bürgermeisterin Nicole Sander anfragen müssen.
    Aus unserer Sicht sind hier die DSL Verantwortlichkeiten nicht geklärt.
    Wir gehören zur Gemeinde Ruppichteroth sind aber traditionell an das Ortsnetz Neunkirchen-Seelscheid geknüpft (Vorwahl 02247)

    Wo können wir denn Pläne einsehen aus denen hervorgeht wie unser Dorf angeschlossen ist?
    Es existieren einige Ideen, genau Pläne aber nicht.

    Aus der Wirtschaftsförderung können wir ersehen, das es drei Unternehmen sind, die nun in unserem Umkreis Hauptlos Mitte und Hauptlos Ost beteiligt sind.
    Telekom, für den Umkreis Neunkirchen-Seelscheid, Eifelnet für Much und innogy (NetCologne) für Ruppichteroth.
    Leider ist unser Ort aus diesen Karten keinem dieser Provider zugeordnet.
    Wer hat denn die Verteilung vorgenommen?
    An welchen Provider kann sich denn Thilhove verantwortlich wenden?

    Wir müssen nochmals auf die extrem hohe Dichte unserer Gewerbebetrieb hinweisen.
    In Nordrhein-Westfalen werden Sie eine so hohe Dichte, gemessen an den Einwohnern selten bis gar nicht finden.
    Ist das bei den Diskussionen bewertet worden?

    Bitte Herr Loskill, helfen Sie uns hier eindeutige Informationen zu bekommen und begleiten Sie uns.
    Selbstverständlich können auch die Unterstützer aktiv werden.
    Wir benötigen dazu aber die Informationen.

    Sollten Sie bereits einen anderen Weg im Auge haben, bitten wir Sie uns darüber zu berichten.

    Daniela Rosenthal, Andre Ruff und 47 Unterstützer des Dorfs Thilhove

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now