• Petition in Zeichnung - PÄV A 661 - Info-Stände und Online-Info-Veranstaltung

    at 02 Apr 2021 23:51

    Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn (AUA)
    Frankfurter Umweltpreis 2010

    Aktionsbündnis ruft zu Einwendungen auf

    Liebe Leute,
    das Aktionsbündnis Unmenschliche ruft die betroffene Bevölkerung im Frankfurter Osten auf, bis zum 15. April 2021 - im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung im Planänderungs­verfahren Autobahn Ostumgehung Frankfurt A 661 - noch Einwendung gegen die vorliegende Autobahnplanung einzulegen.

    Es gilt die Chance zu nutzen, noch Einfluss auf die Planung zu nehmen. Das laufende Verfahren, wovon auch der Bau der A 66 Riederwaldtunnel noch unmittelbar abhängt, und die erfolgreiche Arbeit der Bürgerinitiativen sind Beleg genug dafür.

    Das Bündnis bietet dazu vielfache Hilfe an. Auf der Website molochautobahn.de finden Betroffene Links zu den offen gelegten Planungsunterlagen und Tipps, was bei Einwendungen beachtet werden sollte. Außerdem hat das Bündnis ein Einwendungsschreiben verfasst, welches Betroffene herunterladen können. Es enthält wesentliche Kritikpunkte an der Planung. In diesem Fall ist es wichtig, unbedingt einen Hinweis zur persönlichen Betroffenheit (z.B. gesundheitliche Beein­trächti­gungen, Verlärmung des eigenen Gartens, Wohnung etc., regelmäßige Nutzung der Grüngebiete) hinzuzufügen, am besten verbunden mit einer gezielten Forderung, damit die Erwiderung der Planungsbehörde und die Einladung zum folgenden Erörterungstermin den EinwenderInnen persönlich zugestellt wird.

    Um über das Planungsverfahren zu informieren, organisiert das Bündnis an den folgenden beiden Samstagen
    zwei Info-Stände in Bornheim.

    Am Sa 3. 4. 21 und Sa 10. 4. 21 jeweils von 11 - 15 Uhr, auf dem Fünffingerplätzchen in Bornheim (Berger Str./Rendeler Str.)

    Hier kann man sich die Originalpläne anschauen und Einwendungsschreiben erhalten

    Darüber hinaus lädt das Bündnis Interessierte und Betroffene ein zu einer

    Online-Info-Veranstaltung zum Planänderungsverfahren A 661
    am kommenden Dienstag, 6. April 2021
    um 19:30 Uhr als Live-Stream,

    bei welchem auch Fragen der NutzerInnen beantwortet werden können.

    Der Link für die Veranstaltung, die auch aufgezeichnet wird:
    vk.attac.de/b/dir-nor-eon-whn
    wird auch auf molochautobahn.de zu finden sein.

    Bitte unsere Online-Petition in social-media bekannt machen bzw. weiterleiten!

    Schönen Gruß
    Friedhelm Ardelt-Theeck (Bürgervereinigung Nordend e.V. - Stadtteilpreis Nordend 2013)
    Sprecher des Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn
    06109-36751
    Mobil: 0151-16559854

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international