Region: Germany
Health

Schulgeldfreiheit für Physio-, Ergotherapeuten und Logopäden und Podologen an Privatschulen

Petitioner not public
Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
14.631 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Petition wurde nicht eingereicht

at 02 Aug 2020 00:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


Änderungen an der Petition

at 18 Mar 2019 21:31

Ausbesserung im Text


Neuer Petitionstext: Wir fordern die Schulgeldfreiheit für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten Ergotherapeuten, Podologen und Logopäden an privaten Berufsschulen in den zahlungspflichtigen Bundesländern in Deutschland. In vielen Ausbildungsberufen werden die Auszubildenden nicht mit Schulgeld konfrontiert, sondern bekommen häufig eine Ausbildungsvergütung. In den drei vier oben aufgezählten Therapieberufen ist dies jedoch nicht der Fall. Die Auszubildenden an privaten Berufsschulen müssen z.T. sehr hohe Summen Schuldgeld monatlich zahlen. Dies stellt sich für viele junge Menschen als große Herausforderung dar. Die Finanzierung einer solchen Ausbildung schreckt oftmals vor der Ergreifung dieses Berufes ab, da es für viele junge Menschen nicht möglich ist solche Summen aufzubringen.
Unterstützt auch andere Petitionen zu diesem Thema, sodass wir möglichst viel Aufmerksamkeit bekommen! So wie diese hier aus Niedersachsen: www.openpetition.de/petition/online/sind-uns-unsere-autos-wirklich-wichtiger-als-unsere-kinder-und-unsere-gesundheit
Achtet bitte darauf, dass ihr nicht zweimal stimmt damit das Ergebnis nicht verfälscht wird!
Vielen Dank für eure Unterstützung!

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 9307


Änderungen an der Petition

at 18 Mar 2019 10:37

Bezug zu mehreren Bundesländern


Neuer Petitionstext: Wir fordern die Schulgeldfreiheit für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden an privaten Berufsschulen in Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Sachsen und Bayern. den zahlungspflichtigen Bundesländern in Deutschland. In vielen Ausbildungsberufen werden die Auszubildenden nicht mit Schulgeld konfrontiert, sondern bekommen häufig eine Ausbildungsvergütung. In den drei oben aufgezählten Therapieberufen ist dies jedoch nicht der Fall. Die Auszubildenden an privaten Berufsschulen müssen z.T. sehr hohe Summen Schuldgeld monatlich zahlen. Dies stellt sich für viele junge Menschen als große Herausforderung dar. Die Finanzierung einer solchen Ausbildung schreckt oftmals vor der Ergreifung dieses Berufes ab, da es für viele junge Menschen nicht möglich ist solche Summen aufzubringen.
Unterstützt auch andere Petitionen zu diesem Thema, sodass wir möglichst viel Aufmerksamkeit bekommen! So wie diese hier aus Niedersachsen: www.openpetition.de/petition/online/sind-uns-unsere-autos-wirklich-wichtiger-als-unsere-kinder-und-unsere-gesundheit
Achtet bitte darauf, dass ihr nicht zweimal stimmt damit das Ergebnis nicht verfälscht wird!
Vielen Dank für eure Unterstützung!

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 9244


Änderungen an der Petition

at 22 Feb 2019 15:47

Hinzufügen eines weiteren Heilmittelerbringerberufs


Neuer Titel: Schulgeldfreiheit für Physio-, Ergotherapeuten und Logopäden und Podologen an Privatschulen

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 4522


Änderungen an der Petition

at 20 Feb 2019 23:43

Aufruf zur Unterstützung anderer Petitionen


Neuer Petitionstext: Wir fordern die Schulgeldfreiheit für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden an privaten Berufsschulen in Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Sachsen und Bayern. In vielen Ausbildungsberufen werden die Auszubildenden nicht mit Schulgeld konfrontiert, sondern bekommen häufig eine Ausbildungsvergütung. In den drei oben aufgezählten Therapieberufen ist dies jedoch nicht der Fall. Die Auszubildenden an privaten Berufsschulen müssen z.T. sehr hohe Summen Schuldgeld monatlich zahlen. Dies stellt sich für viele junge Menschen als große Herausforderung dar. Die Finanzierung einer solchen Ausbildung schreckt oftmals vor der Ergreifung dieses Berufes ab, da es für viele junge Menschen nicht möglich ist solche Summen aufzubringen.
Unterstützt auch andere Petitionen zu diesem Thema, sodass wir möglichst viel Aufmerksamkeit bekommen! So wie diese hier aus Niedersachsen: www.openpetition.de/petition/online/sind-uns-unsere-autos-wirklich-wichtiger-als-unsere-kinder-und-unsere-gesundheit
Achtet bitte darauf, dass ihr nicht zweimal stimmt damit das Ergebnis nicht verfälscht wird!
Vielen Dank für eure Unterstützung!

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2885


Änderungen an der Petition

at 04 Feb 2019 22:00

Anmerkung das nur einmal gestimmt werden soll


Neuer Petitionstext: Wir fordern die Schulgeldfreiheit für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden an privaten Berufsschulen in Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Sachsen und Bayern. In vielen Ausbildungsberufen werden die Auszubildenden nicht mit Schulgeld konfrontiert, sondern bekommen häufig eine Ausbildungsvergütung. In den drei oben aufgezählten Therapieberufen ist dies jedoch nicht der Fall. Die Auszubildenden an privaten Berufsschulen müssen z.T. sehr hohe Summen Schuldgeld monatlich zahlen. Dies stellt sich für viele junge Menschen als große Herausforderung dar. Die Finanzierung einer solchen Ausbildung schreckt oftmals vor der Ergreifung dieses Berufes ab, da es für viele junge Menschen nicht möglich ist solche Summen aufzubringen.
Achtet bitte darauf, dass ihr nicht zweimal stimmt damit das Ergebnis nicht verfälscht wird!
Vielen Dank für eure Unterstützung!

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 631


More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now