Region: Germany
Health

Schulgeldfreiheit für Physio-, Ergotherapeuten und Logopäden und Podologen an Privatschulen

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
14.631 Supporters
Collection finished
  1. Launched February 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir fordern die Schulgeldfreiheit für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Podologen und Logopäden an privaten Berufsschulen in den zahlungspflichtigen Bundesländern in Deutschland. In vielen Ausbildungsberufen werden die Auszubildenden nicht mit Schulgeld konfrontiert, sondern bekommen häufig eine Ausbildungsvergütung. In den vier oben aufgezählten Therapieberufen ist dies jedoch nicht der Fall. Die Auszubildenden an privaten Berufsschulen müssen z.T. sehr hohe Summen Schuldgeld monatlich zahlen. Dies stellt sich für viele junge Menschen als große Herausforderung dar. Die Finanzierung einer solchen Ausbildung schreckt oftmals vor der Ergreifung dieses Berufes ab, da es für viele junge Menschen nicht möglich ist solche Summen aufzubringen. Unterstützt auch andere Petitionen zu diesem Thema, sodass wir möglichst viel Aufmerksamkeit bekommen! So wie diese hier aus Niedersachsen: www.openpetition.de/petition/online/sind-uns-unsere-autos-wirklich-wichtiger-als-unsere-kinder-und-unsere-gesundheit

Achtet bitte darauf, dass ihr nicht zweimal stimmt damit das Ergebnis nicht verfälscht wird! Vielen Dank für eure Unterstützung!

Reason

Gesundheitsfachberufe wie die oben genannten erfahren in Deutschland eine viel zu geringe Wertschätzung im Hinblick auf die erbrachten Leistungen der Therapeuten und die Auswirkungen auf das Wohl der Gesellschaft. Dies geschieht einerseits durch die fehlende finanzielle Förderung für die Ausbildung in den Bereichen aber auch durch die geringe Vergütung im späteren Berufsleben. Durch die Initiative von Schulen eine Kooperation mit naheliegenden Krankenhäusern einzugehen, ist es möglich den Auszubildenden das Schuldgeld zu erlassen und ihnen eine Vergütung zu gewährleisten. In Hamburg ist dieses Konzept bereits allgegenwärtig, wodurch die Attraktivität dieses Standorts enorm steigt. www.asklepios.com/hamburg/mah/physiotherapeut/ Therapieberufe in Deutschland sind die einzigen Ausbildungen im Gesundheitswesen für welche Schulgeld gefordert wird. In Anbetracht des demografischen Wandels steigt die Bedeutung der oben genannten Berufe für unsere Gesellschaft stetig an. Somit ist jeder einzelne von dieser Problematik betroffen. Durch das Bestehen der Schulgeldpflicht geht ein Fachkräftemangel einher, was sich in überfüllten und nicht flächendeckenden Praxen äußert.

Thank you for your support, Cosima Biebl from Coburg
Question to the initiator

News

um QUALITATIVE Therapeuten werden zu können, sollte man sich vollkommen auf die Ausbildung konzentrieren können - und NICHT nebenher arbeiten müssen, um die Ausbildung finanzieren zu können.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now