openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Der Petition wurde entsprochen oder teilweise entsprochen

    23-10-14 16:32 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer unserer Petition zum Erhalt der Schulsozialarbeit in Leverkusen,

    heute möchte ich mich noch einmal bei Euch allen für Eure Unterschrift bedanken - sie hat gewirkt!

    In seiner Sitzung am 29. September 2014 hat der Rat der Stadt Leverkusen mehrheitlich beschlossen, dass die Schulsozialarbeit in Leverkusen auch nach dem 31. Dezember 2014 weitergeht!

    Die Zukunft der Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter in Leverkusen ist durch die Erhöhung der Grundsteuer B dauerhaft sichergestellt, selbst wenn Land und Bund ihrer Verpflichtung nicht nachkommen sollten.

    Unter dem Beifall zahlreicher anwesender Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie der Betroffenen selber hat die Mehrheit des Rates die solide Finanzierung und damit den Erhalt der Schulsozialarbeit in Leverkusen beschlossen.

    Dieser Beschluss wurde von den Gegnern dieses Finanzierungsmodell scharf kritisiert.

    Allerdings hat die Bezirksregierung Köln als zuständige Aufsichtsbehörde diesen Beschluss mittlerweile bestätigt, so dass der Fortsetzung der Schulsozialarbeit nichts mehr im Wege steht - zumindest in Leverkusen!

    Kämpfen wir gemeinsam weiter dafür, dass Schulsozialarbeit überall zu einer Selbstverständlichkeit werden kann und nicht an den klammen Kassen der Kommunen scheitern muss!

    Herzlichst,
    Eure Nicole Kumfert

    - Vorsitzende und Sprecherin der Ratsgruppe DIE LINKE. im Rat der Stadt Leverkusen -

  • Die Zeichnungsfrist ist beendet

    26-09-14 00:06 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    zunächst einmal wollen wir uns bei Euch allen bedanken - mit 444 Unterschriften innerhalb von sieben Tagen hatten wir wirklich nicht gerechnet!

    Dieses Ergebnis zeigt uns allerdings umso deutlicher, dass es sich lohnt, am kommenden Montag in der Sitzung des Leverkusener Stadtrates für den Erhalt der Schulsozialarbeit zu kämpfen - und das werden wir auf jeden Fall tun!

    Mit solidarischen Grüßen,
    Nicole Kumfert

    - schulpolitische Sprecherin der Ratsgruppe DIE LINKE. im Rat der Stadt Leverkusen -