• Die Petition ist bereit zur Übergabe - Update zum Grünpfeil

    12.06.2017 13:16 Uhr

    Hallo liebe Unterstützer und Unterstützern en,

    Ich möchte hiermit mal wieder ein Update zum Verfahrensstand abgeben.
    Am 24.5. fand ein Treffen mit einigen Vertretern des Bezirksratssitzung statt. Ergebnis dieses Treffens war, dass eine interfraktionelle Anfrage an die Verwaltung bezüglich des Grünpfeils und der Frage, ob dieser überhaupt zulässig ist gestellt werden soll. Nach der Antwort wird dann das weitere Vorgehen geklärt. Bei dem Treffen war auch ein Vertreter des ADFC anwesend, der das Anliegen ebenfalls unterstützt.
    In der Zwischenzeit hatte ich auch schon über das Beschwerdemanagement der Stadt Kontakt zur Verwaltung aufgenommen. Die Antwort war wenig erfolgreich.. Der zuständige Bearbeiterin der Stadt ist der Meinung, dass kein Handlungsbedarf bestehe, da es bisher noch nicht zu Unfällen gekommen sei und er kaum Verstöße gegen das Haltegebot feststellen konnte. Es soll lediglich vermehrt kontrolliert werden.

    Heute findet um 19h in Dibbesdorf im Sowjethaus die öffentliche Sitzung des Bezirksrats statt. Dort steht unter anderem die Grünpfeilregelung und auch die Kreuzungssituation insgesamt auf der Tagesordnung ( ratsinfo.braunschweig.de/bi/to010.asp?SILFDNR=1000645 ).
    Ich werde bei dem Treffen anwesend sein. Vielleicht hat ja auch noch der eine oder andere Interesse - auch an den anderen Themen. Ich würde mich über viele Besucher freuen.

    Die Petition werden wir erst nach der Antwort der Verwaltung übergeben. Falls nötig auch im Beisein der Presse. Dazu werde ich noch einmal gesondert informieren.

    So viel erstmal als Update.

    Liebe Grüße,
    Annika Buchzik

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden