• Die Petition wurde eingereicht

    at 09 Nov 2020 21:49

    Liebe Unterstützende! Leider wurde unser Bürgeranliegen 3 abgelehnt, da an der Ampel Lochhausener Straße umgangssprachlich gesagt „nicht genug passiert“. Herr Funke vom KVR (Sicherheit+Ordnung/Verkehr) hat uns sehr nett geantwortet und zu diesem Anliegen folgende Erklärung gemailt:

    Ich zitiere aus der Antwort der Polizei:
    „zur Ihrer Anfrage vom 28.05.2020 dürfen wir Ihnen Folgendes mitteilen:
    Die Errichtung und Inbetriebnahme einer stationären Überwachungsanlage ist an sehr enge Bedingungen geknüpft. Durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration wurden folgende Kriterien für den Einsatz einer stationären Überwachungsanlage zum Zwecke der Verkehrssicherheit vorgegeben:
    Es muss eine Örtlichkeit mit hohem Unfallrisiko gegeben sein, an der eine dauerhafte Überwachung erforderlich oder eine andere Form von Überwachung aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nicht möglich oder zumindest erschwert ist. Beim Betreiben von stationären Überwachungsanlagen muss einer Reduzierung von Verkehrsunfällen absolute Priorität eingeräumt werden.
    Bei der hier betroffenen Örtlichkeit (Lochhausener Straße 229) wurde im Zeitraum vom 01.01.2019 bis 29.05.2020 lediglich ein Verkehrsunfall polizeilich registriert, welcher auf überhöhte Geschwindigkeit zurückzuführen ist und ein Verkehrsunfall, dem ein Rotlichtverstoß zugrunde liegt. Bei dem zweitgenannten Unfall überquerte eine 11jährige Schülerin bei für sie geltendem Rotlicht verbotswidrig die dortige Fußgängerfurt. Insofern liegen die Voraussetzungen für die Installation einer stationären Anlage nicht vor.“

    Wir bleiben am Ball!

    Bei Fragen, Anregungen und Ideen sind wir weiterhin für euch erreichbar unter:

    buergeranliegen-lochhausen@gmx.de

    Danke für eure Unterstützung!
    Euer Arbeitskreis Sicherer Schulweg Lochhausen
    Stephanie, Verena, Kathrin, Katrin, Nicole

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international