• Stellungnahme von Herrn Bürgermeister Rahn

    at 26 Sep 2019 09:44

    Sehr geehrte Frau Heppner,

    die Stadt Karben investiert derzeit rd. 250 - 350.000 Euro pro Jahr in den Ausbau ihrer Spielplätze – vor kurzem wurde der zentrale Spielplatz am Hessenring (an der Nidda) für rd. 330.000 Euro runderneuert und auch mit Spielgeräten für unter 3-jährige ausgestattet.
    Aktuell unterhält die Stadt Karben rd. 30 Kinderspielplätze auf denen im Regelfall auch Spielgeräte für unter 3-jährige Kinder vorhanden sind. Da oftmals Eltern Kinder unter und über 3 Jahren haben ist es nur bedingt sinnvoll, getrennte Spielplätze nur für unter 3-jährige zu errichten.
    Allerdings können wir gerne Ihren Wunsch aufgreifen und bei der weiteren Umsetzung unserer Spielplatzkonzeption prüfen, ob wir nicht an geeigneter Stelle kleinere Spielplätze haben welche wir gezielt mit Kleinkindspielgeräten inkl. Sandkasten ausstatten können.
    Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir dies nicht flächendeckend in allen Karbener Stadtteilen umsetzen können.

    Besten Dank nochmals für Ihre Anregung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Guido Rahn
    Bürgermeister

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now