Region: Konstanz
Traffic & transportation

STOPP! Gegen die Sperrung der Petershauser Straße / Jahnstraße / Bahnübergang für den Autoverkehr

Petitioner not public
Petition is directed to
Oberbürgermeister Ulrich Burchardt
1.636 Supporters 1.393 in Konstanz
Petition recipient did not respond.
  1. Launched 2014
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Vorerst keine Sperrung - aber das Ringen geht weiter

at 09 Dec 2014 19:24

Sehr geehrte Unterzeichner,
mittlerweile haben es viele von Ihnen sicher gemerkt: die Jahnstr. und Petershauser Str. sind wieder für den gesamten Verkehr geöffnet. Leider war es allerdings nicht direkt unsere Petition die das möglich machte, sondern eher Justitia die hier dem Treiben der Fahrradliga vorerst Einhalt gebot. Da es keine verlässlichen Zahlen zu den Verkehrsströmen in diesem Straßenzug gibt, werden nun die nächsten Monate erstmal fleißig Radfahrer und Autofahrer gezählt. Das soll Grundlage dafür sein, festzustellen, ob der Radverkehr tatsächlich die vorherrschende Verkehrsart ist. An dieser Stelle wird es auch schon spannend werden: Zum einen ist noch offen, wer diese Zählung durchführen soll (sollte es jemand von der Uni Konstanz sein, so wird diese Zählung sofort angefochten werden). Zum anderen wird spannend sein, wie sich der Verkehr in den kommenden Wochen und Monaten tatsächlich entwickelt.
Es gibt noch viele andere offene Punkte, die das Vorhaben mehr als fragwürdig erscheinen lassen (Vorrangstraßennetz Konstanz, Einbeziehung C-Konzept bei der Entscheidung, Fahrradstraße als wirklich mildestes Mittel?, ...).
Wir laden alle herzlich dazu ein, sich aktiv an der weiteren Diskussion zu beteiligen. Leider sind viele unsere Vertreter im Gemeinderat immer noch der Meinung, dass es eine breite Mehrheit für dieses Vorhaben gibt. Ob das wirklich so ist, wird sich ggfs. im Sommer 2015 zeigen, nachdem der Gemeinderat darüber entschieden hat.


More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now