• Änderungen an der Petition

    at 12 Mar 2019 14:03

    Social Media Anfrage


    Neuer Petitionstext: BITTE VERBREITET AUF SOCIAL MEDIA! WIR BRAUCHEN MEHR UNTERSTÜZUNG UM DAS ALLES ZU SCHAFFEN!
    www.tierschutzbund.de/information/hintergrund/recht/tierschutzgesetz/
    Verbietet den Verkauf von Tieren in Zoohandlungen!
    Im Gegensatz zu Tierheimen ist es Zoohandlungen egal, wer das Tier kauft - Hauptsache das Geld wird bezahlt. Zoohandlungen gehen nicht sicher, dass das Know-how des neuen Eigentümers vorhanden ist, sodass das Tier artgemäß leben kann.
    Somit kann man nicht sichergehen, dass das Tierschutzgesetz eingehalten wird und die neuen Tiereigentümer die Tiere artgemäß behandeln werden.
    Tiere werden in Zoohandlungen in kleinen Gehegen platziert, die meistens nicht artgemäß aufgebaut sind. Zudem werden verschiedene Tiere vermischt in gleichen Räumen gehalten und stehen somit zunehmen unter Stress. Allgemein ist zu betonen, dass die Tiere teilweise monatelang in den Gehegen warten und sich niemand um sie kümmert.
    Ein Tier ist kein Produkt, das für mehrere Hundert Euro verkauft werden sollte, sondern das aufgrund der Liebe zum Tier aufgenommen werden sollte ohne das hier Geld im Mittelpunkt steht.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 192 (142 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now