• Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt

    at 16 Nov 2014 18:50

    Wir konnten leider keine 500 Online-Unterschriften erreichen und ziehen somit zurück.

    Wir haben aber vor Ort direkt auf der Straße 500 Unterschriften gesammelt, diese wurden in Stuttgart an den Baubürgermeister Hahn übergeben.

    Die Initiative ist weiter aktiv und hofft ihre Ziele noch zu erreichen.
    Wir bedanken uns bei allen für Ihre Unterstützung.

  • Änderungen an der Petition

    at 30 Aug 2014 22:37

    Rechtschreibfehler Wortdoppelung
    Neuer Titel: Wohnen auf dem Seelberg ohne - ohne Stacheldraht und Kameraüberwachung!

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern