Region: Bavaria
Education

2. Fremdsprache Spanisch/Italienisch

Petition is directed to
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
72 Supporters
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Ich möchte, dass in bayerischen Gymnasien auch Italienisch und Spanisch als 2. Fremdsprachen zugelassen werden. Die sehr wichtige Weltsprache Englisch soll 1. Fremdsprache bleiben. Aber als 2. Fremdsprache sollen nicht mehr Französisch oder die völlig veraltete Sprache Latein allein gewählt werden können.

Reason

Es ist in der heutigen Zeit nicht mehr einzusehen, sich bei der Ausbildung hinsichtlich der Fremdsprachen so eng aufzustellen. Manche Kinder gehen nur wegen der 2. Fremdsprache nicht auf das Gymnasium. Andere tun sich sehr schwer in Latein oder Französisch, obwohl sie in den anderen Fächern gut oder befriedigend sind.

Viele Familien haben aufgrund der jährlichen Urlaube Bezug zu den Ländern Spanien und Italien. Solange man keine 3-4 Fremdsprachen lernen will, und das dürften die Wenigsten sein, hat Latein keine Berechtigung mehr als eine Sprache, die man nehmen muss wenn man die schwierige Sprache Französisch nicht nehmen will (Schrift und Aussprache verschieden).

Thank you for your support, Ron Wachter from Breetengüßbach
Question to the initiator

News

Bis jetzt gibt es viel zu wenig Auswahl!

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international