Region: Germany
Taxes

3 jährige Gewinnglättung für Künstler, Selbständige und alle Einkommensteuerzahler Rückwirkend

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
919 Supporters 915 in Germany
The petition is denied.
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 12 Jan 2021
  4. Dialogue
  5. Finished

Durch die Covid-19 Einschränkung, werden viele Künster, Schauspieler, Freiberufler, Soloselbstständige, Kleinunternehmer in 2020 hohe Verdienstausfälle zu beklagen haben. Nachträgliche entlastungen auf gezahlte Steuern der Vorjahre können diesen Schaden mindern. Andere Förderungen sind oft nur kompliziert oder auf Kredit zu beantragen. Ein viel einfachere und leicht verständliche und für jedermann selbst zu errechnende hilfe, wäre eine 3 Jährige Steuerglättung. Damit würder jeder nur mit Beträgen gefördert die er bereits an Steuern für Vorjahre gezahlt hat. Niemand wäre dann benachteiligt. Keiner bekäme Geld nur weil er weiß wie man Förderungen beantragt sondern automatisch.

Daher wird gefordert eine Gewinnglättung der letzten 3 Jahre ähnlich § 32 c Absatz 1 Satz 1 EStG für Landwirte für alle Einkommensteuerzahler vorübergehend einzuführen.

Reason

Wer in 2018 z.B 55.000 Euro Brutto verdient hat, und 2019 z.b 70.000 und in 2020 nur auf 25.000 Euro geschätzt kommen wird, kann schon für 2019 Rückwirkend die Gewinnglättung beantragen. und muss für 2019 nur (55+70+25)/3 = 50.000 versteuern. Bei (35+35+ (-10 Verlust))/3 wären es 20.000 Euro. Bei (120+80+40))/3 wären es 70.000 Euro.

Die Auszahlung könnte umgehnd erfolgen und wird bei den meisten die Einnahmen von 1-3 Montaseinkommen decken können um über diese schwere Zeit zu kommen, wäre es eine große Hilfe. Jeder Steuerzahler wird auch nur Anhand seiner Leistungsfähigkeit gleich behandelt.

Normalweise können nur Verluste ins nächste Jahr vorgetragen werden. Wer aber keine Verluste hat sondern nur viel weniger verdient durch massive COVID-19 Maßnahmen des Staates, kann seine privaten Kosten nicht mehr decken. Durch die Berechnung eines Durchschnitts der letzten 3 Jahre und eine steuerliche Veranlagung nur des Durchschnittseinkommens, wird die Steuerlast erheblich veringert und Steuern der Vorjahre umgehend erstattet die zur Überbrückung der Kriese eingesetzt werden können.

Vielen wird dadurch der Kampf um Antrage auf Geld aus Fördertöpfen erspart. Und auch eine Kreditfinanzierung zur Überbrückung der auch zurück gezahlt werden muss ist in vielen fällen dann nicht nötig.

Dadurch das eine Steuerglättung für Landwirte schon mal eingeführt wurde um Dürreperioden besser zu überstehen und diese aktuell noch gilt, gibt es schon Praxiserfahrung und kann leicht auf alle Steuerzahler ausgeweitet werden.

NIEMAND WIRD ALLEIN GELASSEN

Thank you for your support, Denis Bergemann from Potsdam
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    der Petitionsausschuss hat über das Anliegen der Petition beraten. Der Petition konnte nicht entsprochen werden. Die Stellungnahme des Petitionsausschusses finden Sie im Anhang.

    Beste Grüße
    das openPetition Team


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

  • Liebe Unterstützer,

    um mehr Druck auf die Petition zu bekommen, habe ich in 200 Stunden Arbeit folgendes Video erstellt. Wenn Ihr Facebook, Instagram Whatsapp nutzt, teilt einfach diesen Link, damit wir schneller voran kommen.

    www.youtube.com/watch?v=hP2OVtFKbmw

    Viele Grüße
    Denis Bergemann

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now