Region: Germany
Taxes

3 jährige Gewinnglättung für Künstler, Selbständige und alle Einkommensteuerzahler Rückwirkend

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
466 Supporters 464 in Germany
1% from 50.000 for quorum
  1. Launched 18/03/2020
  2. Collection yet 6 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Durch die Covid-19 Einschränkung, werden viele Künster, Schauspieler, Freiberufler, Soloselbstständige, Kleinunternehmer in 2020 hohe Verdienstausfälle zu beklagen haben. Nachträgliche entlastungen auf gezahlte Steuern der Vorjahre können diesen Schaden mindern. Andere Förderungen sind oft nur kompliziert oder auf Kredit zu beantragen. Ein viel einfachere und leicht verständliche und für jedermann selbst zu errechnende hilfe, wäre eine 3 Jährige Steuerglättung. Damit würder jeder nur mit Beträgen gefördert die er bereits an Steuern für Vorjahre gezahlt hat. Niemand wäre dann benachteiligt. Keiner bekäme Geld nur weil er weiß wie man Förderungen beantragt sondern automatisch.

Daher wird gefordert eine Gewinnglättung der letzten 3 Jahre ähnlich § 32 c Absatz 1 Satz 1 EStG für Landwirte für alle Einkommensteuerzahler vorübergehend einzuführen.

Reason

Wer in 2018 z.B 55.000 Euro Brutto verdient hat, und 2019 z.b 70.000 und in 2020 nur auf 25.000 Euro geschätzt kommen wird, kann schon für 2019 Rückwirkend die Gewinnglättung beantragen. und muss für 2019 nur (55+70+25)/3 = 50.000 versteuern. Bei (35+35+ (-10 Verlust))/3 wären es 20.000 Euro. Bei (120+80+40))/3 wären es 70.000 Euro.

Die Auszahlung könnte umgehnd erfolgen und wird bei den meisten die Einnahmen von 1-3 Montaseinkommen decken können um über diese schwere Zeit zu kommen, wäre es eine große Hilfe. Jeder Steuerzahler wird auch nur Anhand seiner Leistungsfähigkeit gleich behandelt.

Normalweise können nur Verluste ins nächste Jahr vorgetragen werden. Wer aber keine Verluste hat sondern nur viel weniger verdient durch massive COVID-19 Maßnahmen des Staates, kann seine privaten Kosten nicht mehr decken. Durch die Berechnung eines Durchschnitts der letzten 3 Jahre und eine steuerliche Veranlagung nur des Durchschnittseinkommens, wird die Steuerlast erheblich veringert und Steuern der Vorjahre umgehend erstattet die zur Überbrückung der Kriese eingesetzt werden können.

Vielen wird dadurch der Kampf um Antrage auf Geld aus Fördertöpfen erspart. Und auch eine Kreditfinanzierung zur Überbrückung der auch zurück gezahlt werden muss ist in vielen fällen dann nicht nötig.

Dadurch das eine Steuerglättung für Landwirte schon mal eingeführt wurde um Dürreperioden besser zu überstehen und diese aktuell noch gilt, gibt es schon Praxiserfahrung und kann leicht auf alle Steuerzahler ausgeweitet werden.

NIEMAND WIRD ALLEIN GELASSEN

Thank you for your support, Denis Bergemann from Potsdam
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Unterstützer,

    heute habe ich ein Video erstellt, nach dem ich das Video eine Bäckermeisters gesehen habe der mit Tränen in den Augen um sein Geschäft kämpft.

    www.youtube.com/watch?v=Tifvr23DgAM

    Bitte nutzt es in Eurem Kreis und teilt es wo Ihr nur könnt, und lasst es weiter teilen. das diese Botschaft ankommt. Der Vorschlag ist hilfreich, er kostet dem Statt Geld, aber es ist EUER Geld.

    Wir müssen zumindest erreichen, das Herr Scholz sagt. Tolle idee nur zu teuer. Ob er sich das traut?

    Viel Erfolg uns allen!

    Ihr könnt mich hier Kontaktieren, wenn Ihr Anregungen habt oder mir auch nur etwas Mut zu sprechen wollt. Momentan habe ich noch das Gefühl ich Kämpfe hier alleine!

    www.facebook.com/denis.bergemann
    info@sprecherdatei.de

    Danke
    Denis... further

  • Hallo Unterstützer,

    Vielen Dank, das Ihr gezeichnet habt! Aber alleine schaffe ich es nicht. Ich habe jetzt fast 20 Stunden versucht den ersten Traffik auf die Petition zu bekommen und 164 Zeichner gefunden. Ich habe für 400 Euro eine Facebook Anzeige geschaltet die 1 Woche läuft aber das wird auch nur den Start befeuern. Den Bund der Steuerzahler, einige Politiker u.a Dinge versuche ich auch parallel.

    Wenn aber jeder von Euch auch all seine Kanäle - Facebook / Instagram / Kontakte bei Funk, Presse und Fernsehen, Blogs Radio etc - Email Adressen aler Freunde nutzt. wird alles viel schneller gehen. Wenn Ihr Zeit habt helft mit. Ich werde jedenfalls 2 Wochen alles geben was möglich ist. Und wenn es noch nicht jeder ganz Verstanden hat.

    eine... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 3 days ago

    aus den in der Petition genannten Gründen

  • 7 days ago

    Weil es kleinen Selbständigen jetzt echt an die Existenz geht

  • 8 days ago

    Deutliche Umsatzeinbrüche durch die Folgen der Restriktionen im Zusammenhang mit COVID19

  • 8 days ago

    Die Pandemie beeinträchtigt mindestens die Einnahmen diesen Jahres, wenn nicht sogar die des nächsten Jahres.

  • 8 days ago

    Ich komme aus der Branche. Alle Jobs sind weggebrochen. 2020 wird finanziell ganz schlimm.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/3-jaehrige-gewinnglaettung-fuer-kuenstler-selbstaendige-und-alle-einkommensteuerzahler-rueckwirkend/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now