openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: A2-Regelung / Zu unrecht bestraft?! A2-Regelung / Zu unrecht bestraft?!
  • Von: Tim Becker mehr
  • An: Europäische Union
  • Region: Europäische Union mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Sammlung beendet
  • 342 Unterstützende
    342 in Europäische Union
    Sammlung abgeschlossen.

A2-Regelung / Zu unrecht bestraft?!

-

Am 16.12.2016 wurde nun beschlossen dass nun auch Deutschland die Richtlinien für den A2 Führerschein gleich mit der der EU machen. In dieser Richtlinie wird unter anderem gesagt dass das Motorrad offen nicht mehr als 70kW (95ps) haben darf. Deutschland hat dies bisher zwar widersetzt trotzdem müssen sie nun der Klage der EU nachkommen und dies abändern obwohl es keinen Sinn macht , denn 48 ps bleiben 48 ps egal ob es zuvor 50 ps waren oder doch 150 die Leistung ist nahezu dieselbe. Somit fallen also sehr viele Traumbikes der 18-20Jährigen aus.

Einige 17.Jährige haben bereits ihre A2 Maschine mit über 95 ps bereits gekauft oder vom Vater /Mutter jedoch werden diese erst in nächster Zeit 18 um diese Machine dann eigentlich zu fahren zu wollen. Durch diese Regelung fallen somit auch die meisten beliebten 600 Supersportler aus ebenso die 1000ccm Maschinen.

Mit dieser Petition versuche ich möglichst viele Menschen aufzufordern ihre Meinung zu äußern und eine grundsätzliche Ändern in der ganzen EU vorzunehmen, dass die A2 Richtlinie überarbeitet wird. Deutschland hat seit 2013 eine Freigabe der offenen PS gehabt und?... Es wurden nicht mehr Opfer /bzw auch nicht mehr als in anderen Ländern der EU. Es ersparte Unmengen an Geld Große Freude an den gedrosselten Maschinen da viele 600-1000 ihr Traumbike sind und diese auch behalten wollen

Begründung:

Ich glaube, bei der Regelung geht es nur darum mehr Geld zu machen dadurch das einige Motorräder somit mehr gekauft werden müssen bis zum finalen Traumbike mit dem A-Führerschein.

So hier meine Bitte an die EU! Nennt mir bitte 1 aber auch nur 1 einzigen Grund warum es von Vorteil sein soll dass das Motorrad offen nicht mehr als doppelt soviel ps haben darf.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Alsdorf, 25.12.2016 (aktiv bis 04.02.2017)


Debatte zur Petition

PRO: Richtig, gebt die hohe Leistung für Anfänger frei. Wir brauchen doch schließlich Organspender. Angenehmen Verkehrstod.

PRO: Umweltfreundlich, da man sich schon mit dem A2 Führerschein ein 'großes' Motorrad kaufen kann und somit nicht für den A Führerschein erneut ein Motorrad kaufen muss.

CONTRA: Diese A2 Regelung existiert überall in der EU außer in DE, Anpassung zu Verlangen ist in diesem Fall ein Problem und war vorrauszusehen..

CONTRA: Die quote der Maschinen, die mit A2 ungedrosselt fahren ist am steigen. Dies gefährdet alle Beteiligten unnötig, da ein Einsteiger/A1-Vorbesitzer derartige Leistung nicht kontrollieren kann, auch wenn er/sie das glaubt. Durch diese "neue" Regelung, wird ...

>>> Zur Debatte



Unterstützer nach Länder

LandAnzahl  Quorum?
Deutschland 338 0,5%
Österreich 6 0,0%
Luxemburg 2 0,0%

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 youtube.com    Facebook  

Unterstützer Betroffenheit