• Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 134 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Abfallwirtschaft - Verbot für Plastikverpackungen von Bio-Obst und Bio-Gemüse

-

Mit der Petition wird ein Verbot von Plastikverpackungen bei Bio-Obst und Bio-Gemüse gefordert.

Begründung:

Laut aktueller Sendung "Markt" im Fernsehen und Interview eines Professors für Verpackungen sind die Plastikverpackungen für Bio-Obst und Bio-Gemüse nicht zwingend notwendig und dienen überwiegend nur für mehr Verkauf. Es ist aber wichtig jeden Schritt für Abfallvermeidung auszuführen, der notwendig ist und letztendlich damit auch zum Klimaschutz, aber auch bessere Gewässerqualität, beizutragen, weil sich sowohl die Umweltgifte aus der Abfallproduktion und Entsorgung aufaddieren, als auch die Energien, die zu der Erzeugung notwendig waren und Rohstoffe mehr zu schonen. Wer für Bioprodukte ist , will im allgemeinen nicht nur für seine eigene Gesundheit etwas tun, sondern auch für die Umwelt. Durch den aufgezwungenen Konsum von überflüssigen Plastikmüll kommt der Käufer außerdem in einen seelischen Zwiespalt.

03.08.2016 (aktiv bis 19.09.2016)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags

Kurzlink