openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Abfallwirtschaft - Vereinheitlichung des Pfandsystems für Plastikflaschen Abfallwirtschaft - Vereinheitlichung des Pfandsystems für Plastikflaschen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 668 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Abfallwirtschaft - Vereinheitlichung des Pfandsystems für Plastikflaschen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass das Pfandsystem zumindest für die Plastikflaschen vereinheitlicht wird.

Begründung:

Für die Rücknahme von Pfandflaschen aus Plastik werden Automaten benutzt, die die Plastikflaschen dann zerquetschen und für die Entsorgung verpacken, d.h. Plastikflaschen werden nicht wiederverwendet. Das Pfand von Plastikflaschen steht also nicht im Sinne des Mehrwegsystems sondern des systematischen Recycling von Einwegflaschen. Das ist im Kern auch sicher sinnvoll. Die Begründung zum Abschluß des Petitionsverfahren 3576 stützt sich aber ausschließlich auf das Mehrwegsystem. Dass die Verbraucher sich Mühe geben müssen, um die Plastikflaschen nach Marken und Verkäufer zu sortieren und sie in unterschiedliche Geschäfte zurückzugeben, ist einfach absurd, wenn man denkt, dass sie dann einfach vernichtet werden. Das belastet auch die Mitarbeiter des Verkäufers mit fragen der verzweifelten Kunden. Es muss meiner Ansicht nach eine Einheitliche Pflicht zur Rücknamhe ALLER Pfandbehältnisse aus Plastik für ALLE Geschäfte eingeführt werden (alle Pfandbehältnisse, die dann entsorgt werden). Die Umsetzung dieser Maßnahme ist heute schon sehr einfach und verursacht nur geringe Kosten bei den Verkäufer: die im Automaten hinterlegte Barcode-Datenbasis (eine Datei) muss einfach alle mögliche relevante Produkte ohne Ausnahme enthalten und in alle Automaten verteilt werden.

23.05.2012 (aktiv bis 20.07.2012)


Neuigkeiten

Pet 2-17-18-273-038585Abfallwirtschaft Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 06.06.2013 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen teilweise entsprochen worden ist. Begründung Die Petition spricht ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags