Animal rights

Ablehnung der Flächenvergabe an Zirkusbetriebe mit Wildtieren in Kaiserslautern

Petition is directed to
Stadtrat Kaiserslautern
418 Supporters 102 in Kaiserslautern
Collection finished
  1. Launched January 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Regelmäßig gastieren Zirkusbetriebe, die Wildtiere halten, in Kaiserslautern. Die Tiere sind in kleinen Käfigen ohne viel Auslauf und Beschäftigungsmöglichkeiten eingesperrt und müssen vor Publikum unnatürliche Kunststücke vorführen.

Wir halten dies für unzeitgemäß und fordern den sofortigen Stopp der Vergabe von Flächen an Zirkusbetriebe, welche Wildtiere mit sich führen, durch den Stadtrat Kaiserslautern.

Reason

Die Haltung von Wildtieren in deutschen Zirkussen ist alles andere als artgerecht. Temperatur- und Klimaunterschiede, winzig kleine Käfige im Vergleich zu ihren eigentlichen Territorien, das Zwingen der Tiere zu unnatürlichen Bewegungsabläufen und Verhaltensweisen sowie der enorme Lautstärkepegel, den ein Zirkus während seiner Vorführungen aufweist, führen dazu, dass viele Tiere Verhaltensauffälligkeiten bis hin zu Verhaltensstörungen und / oder Krankheiten aufweisen.

Immer wieder kommt es zu Zwischenfällen, bei denen Tiere aus Zirkussen fliehen oder während Vorstellungen nicht mehr auf Signale der Trainer hören und das Publikum angreifen. Nicht selten kommt es hierbei zu Verletzten auf beiden Seiten.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.peta.de/themen/Zirkus

Aufgrunddessen setzt sich das PETA Zwei Streetteam Kaiserslautern dafür ein, dass Zirkusbetriebe, die Wildtiere halten, in Kaiserslautern nicht mehr gastieren dürfen.

Unterstützen Sie uns bei unserer Forderung, in dem Sie diese Petition unterschreiben und Ihre Freunde und Bekannten darauf aufmerksam machen.

Thank you for your support, Selina Bügner from Fulda
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international