Region: Cremlingen
Construction

Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in der Gemeinde Cremlingen

Petition is directed to
Herrn Bürgermeister Detlef Kaatz sowie die Ratsmitglieder
491 Supporters 442 in Cremlingen
Collection finished
  1. Launched April 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir möchten eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge, die zurzeit Bürger bei einer Straßenerneuerung mit zum Teil weit mehr als 5.000 € belasten.

Wir fordern von unseren Ratsmitgliedern der Gemeinde Cremlingen die Abschaffung der Straßenausbaubeitrags-Satzung.

Reason

Es ist nicht mehr hinzunehmen, dass einzelne Anlieger mit hohen Kosten für den Straßenausbau belastet werden. Nicht jeder kann diese Beiträge bezahlen. Es müssten Kredite aufgenommen werden, die jedoch älteren Menschen von den meisten Banken nicht mehr bewilligt werden. Junge Familien würden doppelt belastet werden, da zu dem monatlichen Abtrag für das Haus auch noch eine monatliche Zahlung für den Straßenausbau geleistet werden müsste. Im schlimmsten Fall müsste die Immobilie sogar verkauft werden.

Straßen dienen der Allgemeinheit. Deshalb wollen wir, dass eine Erneuerung auch von der Allgemeinheit bezahlt wird. In allen Gemeinden und Städten des Landkreises Wolfenbüttel außer Cremlingen werden keine Straßenausbaubeiträge erhoben. Straßenerneuerungen werden dort aus dem Haushalt bezahlt.

Allle anderen Städte und Gemeinden des Landkreises Wolfenbüttel sind in der Lage, den Straßenausbau zu finanzieren. Warum sollte Cremlingen das nicht auch können!?

Ihr habt schon für eure Straße gezahlt? Unterzeichnet trotzdem und unterstützt mit eurer Unterschrift alle anderen in der Gemeinde Cremlingen. Denkt auch an eure Kinder oder Enkelkinder, die eure Immobilie vielleicht einmal übernehmen werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

News

Beispiel: Sandbachstr. in Schandelah. Eine Straße, in der wir stets gemeinsam mit oft internationalem Publikum auf die nächste kurze Öffnung der Schranke warten. Die wir pflegen und reinigen und für deren "Renovierung" wir als Anlieger schon zur Kasse gebeten wurden. Korrekt ist anders.

So werden uns höhere Grundsteuern untergeschoben! In Cremlingen ist die Grundsteuer ziemlich niedrg. Wenn die Straßenausbau-Beiträge wegfallen, muss zwangsläufig die Grundsteuer rauf. Und dann zahlen alle, auch Mieter und die die schon bezahlt haben. wer schon bezahlt hat, zahlt dann doppelt!!! Ausserdem werden die Strassen dann nur noch billig gebaut und nicht mehr schön. Wollt Ihr das? Ich habe auch vor einigen Jahren bezahlt und die Strasse ist wirklich schön geworden. Zwei Nachbarn haben ihr Haus verkauft und die neuen Nachbarn hat die schöne Wohnlage beeindruckt und sie haben viel bezah

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now